Ältere Nachrichten und Geschichte

Artikel aus dem Jahr:

Osterwanderung 2023
Osterwanderung 2023 | 09.04.2023 | Foto: Thomas Poth
01.03.2024

Jetzt anmelden zur großen Osterwanderung Jöhstadt – Steinbach!

„Wandern, Natur, Genuss + Dampfeisenbahn“ heißt es in bewährter Weise wieder am Ostersonntag, den 31. März 2024, bei uns. Gemeinsam mit dem EVZ Jöhstadt und EVZ Steinbach geht die etwa neun Kilometer lange geführte Wanderung diesmal von Jöhstadt über Grumbach nach Steinbach – Führung, Imbiss und Rückfahrt mit der Preßnitztalbahn inklusive. | weiter

Cover PK 196
Cover PK 196 | 14.02.2024 | Foto: Der Preß´-Kurier
24.02.2024

„Der Preß’-Kurier“ Februar/März 2024 ist da!

Die erste Ausgabe des Jahres 2024 ist mit 64 Seiten voller Berichte und Nachrichten wieder prall gefüllt. Von der Festveranstaltung in Oberschmiedeberg wird berichtet und vom Gedenktag zur Einstellung des Eisenbahnverkehrs auf dem oberen Abschnitt der alten Preßnitztalbahn vor 40 Jahren. Es gibt Geschichte um den Fahrplan der Selketalbahn 1953, ein Interview mit dem ÖLGB-Präsidenten zur Zukunft der Ybbstalbahn-Bergstrecke und den zweiten Teil der Ungarn-Schmalspurreise, um nur einige Höhepunkte des Heftes zu nennen.
Erhältlich ist das Heft in Bahnhofsbuchhandlungen oder im Preß’-Shop. | weiter

Teilnehmer der Pascherjagd 2023 im Bahnhof Steinbach
Teilnehmer der Pascherjagd 2023 im Bahnhof Steinbach | 28.01.2023 | Foto: Thomas Poth
10.02.2024

Mit der Preßnitztalbahn auf „Pascherjagd im Grenzgebiet“

Die Preßnitztalbahn und der Militärhistorische Darstellungsverein Sachsen laden am 10. Februar zu einer Zeitreise „zum Anfassen“ ins späte 19. Jahrhundert ein. Die Grenzpatrouillen – unterstützt durch Abteilungen der Königlich Sächsischen Armee – zeigen in Zügen und Bahnhöfen, sogar auf den Wanderwegen entlang der Bahn Präsenz und versuchen, die Pascher aufzuspüren und zu enttarnen. | weiter

Abfahrbereiter Partyzug in Steinbach am 4. Februar 2023
Abfahrbereiter Partyzug in Steinbach am 4. Februar 2023 | 04.02.2023 | Foto: Jürgen Herold

Mit Winterdampf und Après Ski in den Februar!

Winterdampf gibt es bei der Preßnitztalbahn an allen vier Februarwochenenden. Doch nur am 3. Februar gibt es den Partyzug! Er bringt die Gäste zum „Après Ski am Wildbach“: Im offenenen Aussichtswagen mit DJ und Glühwein darf – soweit es der Platz zulässt – auch getanzt werden! | weiter

Logo zur Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“
Logo zur Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
13.01.2024

50 Tage Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“: Bisher 17.500 Euro gespendet

Genau vor 50 Tagen, zur JHV 2023, wurde die neue Spendenaktion zum Vorhaben „Neuer Bahnhof Jöhstadt“ gestartet. 45 Spender trugen bisher 17.500 Euro dafür zusammen, dass wir 2025 dem Plattenbau auf dem Bahnhofsgelände ein Ende bereiten können. Helft bitte mit! | weiter

Oberschmiedeberger Erklärung
Oberschmiedeberger Erklärung | 12.01.2024 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
12.01.2024

Oberschmiedeberger Erklärung unterzeichnet

Die heutige Festveranstaltung gipfelte in der feierlichen Unterzeichnung der „Oberschmiedeberger Erklärung“ durch die Bürgermeister von Wolkenstein, Großrückerswalde, Mildenau und Jöhstadt sowie Vertretern der Preßnitztalbahn … | weiter

Günter Langer vom Mittel Erzgebirgs Fernsehen hatte sich einen guten Beobachtungspunkt im Festzelt gesichert.
Günter Langer vom Mittel Erzgebirgs Fernsehen hatte sich einen guten Beobachtungspunkt im Festzelt gesichert. | 12.01.2024 | Foto: Jörg Müller
13.01.2024

Große mediale Aufmerksamkeit zur Festveranstaltung

Neben den tagesaktuellen Berichten des MDR (siehe separater Artikel) wurden an den Folgetagen weitere Videoberichte und Presseartikel über die Veranstaltung am 12. Januar in Oberschmiedeberg teils mit Ergänzung historischer Aufnahmen oder Ausschnitten von anderen Veranstaltungen veröffentlicht. Hier folgt die Linkliste zu den Berichten … | weiter

Großer Auflauf rund um die erstmals nach ihrer Reparatur in Sachsen wieder dampfenden I K Nr. 54 auf dem Bahnhof Oberschmiedeberg
Großer Auflauf rund um die erstmals nach ihrer Reparatur in Sachsen wieder dampfenden I K Nr. 54 auf dem Bahnhof Oberschmiedeberg | 12.01.2024 | Foto: Jörg Müller
12.01.2024

Große Feier mit vielen Gästen auf neuem Bahnhof Oberschmiedeberg

Rund 200 Gäste waren der Einladung der Preßnitztalbahn zum neuen Bahnhof Oberschmiedeberg gefolgt und wurden trotz winterlicher Kälte mit abwechslungsreichen Programmpunkten gut unterhalten. | weiter

Teaserbild zum Beitrag in der Sendung „MDR ab 4“
Teaserbild zum Beitrag in der Sendung „MDR ab 4“ | 12.01.2024 | Foto: Mitteldeutscher Rundfunk (MDR)
12.01.2024

MDR Fernsehen berichtet von Festveranstaltung

Mit Berichten in der Sendung „MDR um 4“ und im „MDR-Sachsenspiegel“ berichtete der Mitteldeutsche Rundfunk über die heutige Veranstaltung in Oberschmiedeberg. Hinweis: Der Link zur MDR-Mediathek ist nur bis zum 19. Januar verfügbar. | weiter

In Vorbereitung der Festveranstaltung am 12. Januar ist die I K Nr. 54 in Oberschmiedeberg eingetroffen.
In Vorbereitung der Festveranstaltung am 12. Januar ist die I K Nr. 54 in Oberschmiedeberg eingetroffen. | 11.01.2024 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
11.01.2024

I K Nr. 54 in Oberschmiedeberg eingetroffen

Die I K Nr. 54 ist am heutigen frühen Vormittag in Radebeul Ost verladen und auf dem PRESS-Straßentieflader nach Oberschmiedeberg transportiert worden und wird nun hier auf dem Bahnhof auf die morgige Festveranstaltung vorbereitet und erstmalig angefeuert. | weiter

5

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter

Cover PK 195
Cover PK 195 | Foto: Der Preß´-Kurier
20.12.2023

„Der Preß’-Kurier“ Dezember 2023 / Januar 2024 jetzt erhältlich

Auch die letzte Ausgabe des Jahrganges 2023 des „Preß’-Kurier“ kommt wieder mit 64 Seiten Umfang und einem sehr breit gefächertem Angebot an Beiträgen. Der Start der Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ wird im Heft umfangreich vorgestellt, hinzu kommt die Vorankündigung für den Start ins Veranstaltungsjahr 2024 bei der Preßnitztalbahn mit dem Gedenktag am 13./14. Januar an das Jubiläum zur Einstellung des Betriebs zwischen Niederschmiedeberg und Jöhstadt vor 40 Jahren. Ein Interview und ein umfangreicher Reisebericht über Ungarn sind weitere Highlights in der Ausgabe. | weiter

Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2024
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2024 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

6./7. & 13./14. April 2024 Arbeitseinsatz: Vorankündigung und Aufruf

Erneuerung Druckwasserleitung am Lokschuppen Jöhstadt: Mitarbeiter werden um Teilnahmevormeldung gebeten. | weiter