Ältere Nachrichten und Geschichte

31.12.2018

Wir wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr

Die Preßnitztalbahn bedankt sich bei allen Freunden und Unterstützern für ein weiteres sehr erfolgreiches Jahr, wünscht einen guten Rutsch und erfolgreichen Start ins Jahr 2019. Wir freuen uns, auch im kommenden Jahr zusammen mit allen Freunden weiter für die Erhaltung und den kontinuierlichen Ausbau der Museumsbahn zwischen Steinbach und Jöhstadt zu arbeiten.

Cover PK 165
Cover PK 165
28.12.2018

Ausgabe 165 des Preß’-Kuriers ist erschienen

Pünktlich im alten Jahr ist der Preß’-Kurier Nr. 165 erschienen. Diesmal gibt es neben aktuellen Nachrichten aus der Schmalspur-, Regelspur- und Museumsbahnszene unter anderem die Geschichte von KB4 970-365 - unserem großfenstrigen Reisezugwagen, der als Gartenlaube in Waldkirchen erhalten blieb - und einen Bericht zur Hauptuntersuchung der RüBB-Diesellok 251 901-5. | weiter

18.12.2018

Am dritten Advent gab es den beliebten Schnee im Preßnitztal (10 Fotos)

Deckblatt Kalender "Unterwegs mit der Preßnitztalbahn" 2021
Deckblatt Kalender "Unterwegs mit der Preßnitztalbahn" 2021 | 31.12.2020 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
20.11.2018

Kalender, Souvenirartikel, Gutscheine und mehr … unser Shop-Angebot ist komplett erhältlich

Auch wenn wir momentan keinen Online-Shop verfügbar haben, sind alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich und nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse. | weiter

Natürlich ist auch der Nikolaus bei unseren Advents- und Nikolausfahrten wieder mit an Bord und kleine Fahrgäste können sich über ein nettes Geschenk freuen.
Natürlich ist auch der Nikolaus bei unseren Advents- und Nikolausfahrten wieder mit an Bord und kleine Fahrgäste können sich über ein nettes Geschenk freuen. | 05.12.2014 | Foto: Jörg Müller
23.11.2018

Mit der Preßnitztalbahn in den Advent

An den drei Adventswochenenden 1. un 2., 8. und 9. sowie 15. und 16. Dezember ist die Preßnitztalbahn wieder ganz auf Weihnachtslanderlebnisse, Erholung vor dem sonstigen Einkaufstrubel und dem Genießen der winterlichen Landschaft eingestellt. Entlang der Strecke und in den Zügen ist es nett geschmückt und der Glühwein schmeckt bei der langsamen Fahrt durch den Erzgebirgswald besonders … | weiter

10.11.2018

Letzter Arbeitseinsatz des Jahres an der Strecke zur Wintervorbereitung

15 Mitglieder und Freunde des Vereins unterstützten am 10. November den letzten Arbeitseinsatz entlang der Strecke, der besonders der Reinigung der Spurrillen in den Bahnübergängen und der Winterfächer an den Weichenzungen sowie der Reinigung bzw. Reparatur der Signale und Streckenausrüstung gewidmet war.

Arbeitseinsatz an der Strecke (3 Fotos)

31.10.2018

„Auf schmaler Spur - Die Preßnitztalbahn. Wie aus Dampf und Tradition die Zukunft entsteht“

30 Minuten von der Museumsbahn und der Eisenbahn Bau- und Betriebsgesellschafft PRESSNITZTALBAHN mbH gab es am 31. Oktober im MDR FERNSEHEN. Viele Aufnahmen vom großen Arbeitseinsatz „Auf nach Süden“ am 21./22. Juli und dem Wildbachfest am 4./5. August 2018, aber auch von der regelspurigen PRESS und der RüBB geben einen guten Gesamtüberblick über die von Jöhstadt ausgehenden Aktivitäten. weiter

Cover PK 163
Cover PK 163 | 31.10.2018
25.10.2018

„Der Preß´-Kurier“ Ausgabe 164 ist da!

Die Ausgabe 164 (Oktober / November 2018) ist erschienen.
Wie immer enthält er umfangreiche Berichte zu Aktivitäten der Museumsbahn Steinbach – Jöhstadt und des Vereins Sächsischer Eisenbahnfreunde e. V., aber auch zu Schmalspurbahnen in Österreich, der Schweiz und der Tschechischen Republik. Jetzt im Briefkasten der Abonnenten, in Bahnhofsbuchhandlungen oder direkt bestellbar. | weiter

05.10.2018

Schwere Güterzugleistung für „Meppel“

Mit einer extralangen und schweren Zuglast war „Meppel“ 99 4511-4 am Freitag, den 5. Oktober, auf der Strecke zwischen Schmalzgrube und Steinbach unterwegs. Um das Abstellgleis an der Ladestraße in Schmalzgrube für die Gleisbauarbeiten frei zu bekommen, wurde diese Überführungsfahrt nach Steinbach eingelegt.

Zug mit 99 1542-2 in Schmalzgrube
Zug mit 99 1542-2 in Schmalzgrube | 16.10.2016 | Foto: Thomas Poth
01.10.2018

Volldampf zum Tag der Einheit am 3. Oktober 2018

Im Preßnitztal wird es herbstlich bunt – die beste Gelegenheit für einen Feiertagsausflug! Nicht nur die Dampfloks „Meppel“ 99 4511-4 und die sächsische IV K 99 1542-2 werden am 3. Oktober im Einsatz sein, auch der Bus der „Ausflugslinie Preßnitztal“ verkehrt und verbindet unsere Museumsbahn entlang der alten Strecke zwischen Steinbach und Wolkenstein mit der DB Erzgebirgsbahn. | weiter

Cover PK 163
Cover PK 163 | 13.08.2018 | Foto: Der Preß´-Kurier
22.08.2018

„Der Preß´-Kurier“ Ausgabe 163 erschienen

Die Ausgabe 163 (August / September 2018) ist erschienen.
Wie das Titelbild schon andeutet, wird von der ersten Streckenerweiterung der Preßnitztalbahn seit 2005 berichtet, darüber hinaus gibt es einen weiteren Meilensteinbericht zur Geschichte der Preßnitztalbahn und viele weitere interessante Informationen. Jetzt im Briefkasten der Abonnenten, in Bahnhofsbuchhandlungen oder direkt bestellbar. | weiter

Nicht nur unsere Lok will sich in Steinbach stärken
Nicht nur unsere Lok will sich in Steinbach stärken | 31.07.2016 | Foto: Armin-Peter Heinze
04.08.2018

Wildbachfest und 16. Steinbacher Ziegentreffen

Ein ganz besonderes Spektakel können die Besucher und Fahrgäste am Sonntag, den 5. August 2018 am Bahnhof in Steinbach erleben. Denn mittlerweile ist es schon zur Tradition geworden, dass die Ziegen zu ihrem Treffen per Bahn von Steinbach bis zum Haltepunkt Wildbach anreisen. | weiter

So weit konnte schon seit den 1970er Jahren kein Zug mehr auf der Preßnitztalbahn fahren, wie dieser Schotterzug nachdem das Gleis zwischen Bahnübergang Dürrenberg und dem neuen Gleisende bei Kilometer 23,260 montiert worden war.
So weit konnte schon seit den 1970er Jahren kein Zug mehr auf der Preßnitztalbahn fahren, wie dieser Schotterzug nachdem das Gleis zwischen Bahnübergang Dürrenberg und dem neuen Gleisende bei Kilometer 23,260 montiert worden war. | 22.07.2018 | Foto: Armin-Peter Heinze
23.07.2018

Neues Streckenende bei Kilometer 23.260

Zwei intensive Tage Gleisbau für rund 20 Aktive - und die Streckenlänge der Preßnitztalbahn konnte um rund 200 Meter Gleis verlängert werden. Das Schwellenkreuz steht nun bei Streckenkilometer 23,260 - auch wenn direkt vor dem Bahnhofsgebäude von Jöhstadt noch rund 150 Meter Gleisverbindung fehlen.
Hier gibt es eine große Bildergalerie vom Einsatz! | weiter

14.07.2018

Unser 800 000. Fahrgast

Seit Beginn des Museumsbahnbetriebes 1992 sind bereits über 800 000 Fahrgäste mit uns gefahren! Am Sonnabend wurde mit Frau Wendenburg aus Annaberg-Buchholz der 800 000. am Bahnhof Steinbach begrüßt. Unser Vereinsvorsitzender Mario Böhme erwartete sie dort mit einem bunten Blumenstrauß, einem Kalender unserer Musuemsbahn für 2019 und einem Gutschein der Gastatätte “Forellenhof“.

Fototag und 12. Jöhstädter Oldtimerfest

Am Wochenden 30. Juni / 1. Juli findet am Bahnhof Steinbach das 12. Jöhstädter Oldtimerfest statt. Bereits am 29. Juni gab es deshalb viele schöne Straßenoldtimer zum Fotozugtag „Zwei IV K mit Güterzügen auf der Preßnitztalbahn“ zu sehen.
Wir fahren dieses Wochenende mit zwei Zügen, denn ein Dieselzug verstärkt unseren regulären Dampfzug.

Fotos von „Zwei IV K mit Güterzügen auf der Preßnitztalbahn“ (34 Fotos)

Cover PK 162
Cover PK 162 | 12.06.2018 | Foto: Der Preß´-Kurier
19.06.2018

„Der Preß´-Kurier“ Ausgabe 162 erschienen

Die Ausgabe 162 (Juni / Juli 2018) ist erschienen und bereits bei den Abonnenten im Briefkasten und in den Bahnhofsbuchhandlungen angekommen.
In der Ausgabe gibt es aktuelle Berichte zu den Streckenarbeiten an der Preßnitztalbahn in Schmalzgrube sowie für den „Neuen Bahnhof Jöhstadt”. Darüber hinaus widmet sich ein Rückblick der Jubiläumsfestwoche bei Pollo. | weiter

Abfahrbereit in Steinbach: IV K 99 1590-1 mit einem Personenzug mit Güterbeförderung
Abfahrbereit in Steinbach: IV K 99 1590-1 mit einem Personenzug mit Güterbeförderung | 14.06.2015 | Foto: Armin-Peter Heinze
31.05.2018

Bergbau Erlebnistage 2018

Am 2. und 3. Juni sind im ganzen Erzgebirge die „Bergbau Erlebnistage 2018”. Die Preßnitztalbahn ist genau so dabei wie der an unserer Strecke gelegene „Andreas Gegentrum Stolln”, ein Besucherbergwerk, in dem man hautnah erleben kann, wie einst mit schwerer körperlicher Arbeit und einfachsten Hilfsmitteln das Erz abgebaut wurde. Am 3. Juni lockt zusätzlich ein Benefizkonzert zum „Stolln”. | weiter

Die Straße ist gesperrt, der Bahnübergangsbau hat begonnen.
Die Straße ist gesperrt, der Bahnübergangsbau hat begonnen. | 22.05.2018 | Foto: Jörg Müller
22.05.2018

Bahnübergangsbau an südlicher Bahnhofszufahrt Jöhstadt gestartet

Mit den Aushubarbeiten für den Tiefbau begannen am 22. Mai die Arbeiten am Bahnübergang über die Straße Dürrenberg in der südlichen Bahnhofszufahrt. Innerhalb einer Woche sollen zwei Gleise eingebaut und die Fahrbahndecke wieder geschlossen sein. Die Galerieansichten werden fortlaufend aktualisiert. | weiter

Modell trifft auf Vorbild - diese Fotosituation konnte an allen drei Festtagen jeweils rund 20 Mal mit verschiedenen Lokomotiven eingefangen werden.
Modell trifft auf Vorbild - diese Fotosituation konnte an allen drei Festtagen jeweils rund 20 Mal mit verschiedenen Lokomotiven eingefangen werden. | 19.05.2018 | Foto: Jörg Müller
21.05.2018

Bahnhofsfest Pfingsten 2018 mit „50 Jahre LGB“ großer Erfolg

Über 6500 Fahrgäste sind nach ersten vorläufigen Schätzungen zu Pfingsten in den Zügen der Museumsbahn unterwegs gewesen - die Zahlen der Besucher in der Fahrzeughalle zum Fest „50 Jahre LGB“ in Zusammenarbeit mit Märklin und der Verlagsgruppe Bahn dürften noch einmal um ein Vielfaches höher gelegen haben. | weiter

Gleisplanum, Schwellen und Schienen liegen bereit für die Gleismontage zwischen Kilometer 23,06 und 23,26.
Gleisplanum, Schwellen und Schienen liegen bereit für die Gleismontage zwischen Kilometer 23,06 und 23,26. | 22.05.2018 | Foto: Jörg Müller
18.05.2018

Vorbereitungen für Gleisbau in südlicher Bahnhofszufahrt abgeschlossen

Knapp zwei Monate nach Beginn der Arbeiten konnte pünktlich vor Pfingsten die Vorbereitung des Bahndammes für die Gleismontage in der südlichen Bahnhofszufahrt abgeschlossen werden. | weiter

15.05.2018

Pfingsten 2018 bei der Preßnitztalbahn

Sechs Loks unter Dampf, darunter viele Gastfahrzeuge, Festgelände in Jöhstadt, Steinbach und an der Fahrzeughalle, Modellbahnausstellung, Bus-Ausflugslinie Preßnitztal und am Montag zusätzlich der Deutsche Mühlentag - unser Programm für Pfingsten steht und ist prall gefüllt. | weiter

13.05.2018

„Meppel“ 99 4511 zu Gast in der Prignitz (6 Fotos)

An der Festwoche zum Jubiläum „25 Jahre Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V.“ bei der Museumsbahn „Pollo“ nahm unser „Meppel“ 99 4511 zugkräftig teil. Dabei beförderte die Lok gemeinsam mit 99 4652 von der Insel Rügen und der von der Mansfelder Bergwerksbahn angereisten Lok 20, die in der Prignitz als 99 1401 beschildert war, viele verschiedene Zugkompositionen.

Jetzt steht sie wieder unter Dampf, nachdem der Kesselprüfer sein "OK" dazu gegeben hatte: IV K 99 1590-1, hier vor dem Lokschuppen in Jöhstadt.
Jetzt steht sie wieder unter Dampf, nachdem der Kesselprüfer sein "OK" dazu gegeben hatte: IV K 99 1590-1, hier vor dem Lokschuppen in Jöhstadt. | 28.04.2018 | Foto: Jörg Müller
02.05.2018

99 1590-1 wieder unter Dampf

Nach dem Abschluß der Arbeiten zur Kesseluntersuchung an der IV K 99 1590-1 in der Werkstatt in Jöhstadt und der finalen Zustimmung durch den Kesselprüfer steht die Lok nun wieder unter Dampf und konnte am verlängerten Wochenende vom 28. April bis 1. Mai gleich zeigen, dass die Arbeiten gut und solide ausgeführt wurden. | weiter

25.04.2018

Frühlingsdampf und Frühjahrsputz

Vom 28. April bis zum 1. Mai sind am verlängerten Wochenende unsere Dampfzüge unterwegs. Für den Sonderzug zum „Hexenfeuer“ an der Raststätte „Am Wildbach“ gibt es noch Restkarten. Gleichzeitig ist am Sonnabend, 28. April, große Frühjahrsputzaktion im gesamten Preßnitztal zwischen Wolkenstein und Jöhstadt - auch die Preßnitztalbahn beteiligt sich mit mehreren Mitwirkenden. | weiter

99 4511-4 verlässt die Gleise der Preßnitztalbahn für einen Ausflug zum Pollo.
99 4511-4 verlässt die Gleise der Preßnitztalbahn für einen Ausflug zum Pollo. | 24.04.2018 | Foto: Thomas Poth
24.04.2018

Meppel auf Reisen - Zwei Monate beim Pollo zu Gast

Über Rampe und Tieflader der PRESS verließ 99 4511-4 „Meppel“ die Gleise der Museumsbahn, um für die kommenden knapp zwei Monate im Norden Brandenburgs auf dem „Pollo“ beim Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. Dienst zu leisten. Dort wird mit einer Festwoche vom 5. bis 13. Mai das Jubiläum „25 Jahre Pollo-Verein“ gefeiert. | weiter

99 1590-1 leistet 99 1542-2 zwischen Schmalzgrube und dem Haltepunkt Loreleifelsen Vorspann
99 1590-1 leistet 99 1542-2 zwischen Schmalzgrube und dem Haltepunkt Loreleifelsen Vorspann | 06.05.2016 | Foto: Armin-Peter Heinze

Ankündigung | „Zwei IV K mit Güterzügen auf der Preßnitztalbahn“ am 29. Juni

Fotofreunde können sich den 29. Juni 2018 vormerken, denn da gibt es die diesjährige Fotoveranstaltung der Preßnitztalbahn! An diesem Tag sind verschiedene Güterzuggarnituren geplant – u.a. mit einer IFA-S4000-Feuerwehr auf einem K-Wagen. Da am Wochenende das 12. Jöhstädter Oldtimerfest stattfindet, werden schon am Freitag viele Straßen-Oldtimer entlang unserer Strecke unterwegs sein. | weiter

LGB veranstaltet Jubiläumsauktion für Sondermodell

Fünf Sondermodelle der IVK 99 1568-7 in originalgetreuer Farbgebung und Beschriftung der Epoche IV stehen zur Versteigerung bereit. Diese schöne Lokomotive von LGB wird in einer einmaligen Serie hergestellt. Die Online Auktion endet am 31. Mai 2018.
Mehr Informationen dazu auf der Internetseite von LGB: | weiter

Cover PK 161
Cover PK 161 | 09.04.2018 | Foto: Der Preß´-Kurier
18.04.2018

„Der Preß´-Kurier“ Ausgabe 161 erschienen

Die Ausgabe 161 (April / Mai 2018) ist erschienen und in Kürze auch bei den Abonnenten im Briefkasten und in den Bahnhofsbuchhandlungen erhältlich.
Schwerpunkte der Ausgabe sind Arbeiten an der Museumsbahnstrecke, 10 Jahre RüBB - dem Ereignis ist auch das Titelbild gewidmet, sowie ein Bericht über die Wiederbelebung des ehemaligen Bw Pockau-Lengefeld sowie viele andere interessante Themen. | weiter

14.04.2018

Bilder von „Zwei mal VI K-Dampf pur”: 99 1713-9 und 99 1715-4 (36 Fotos)

Am Wochendende 14./15. April 2018 war die seit 2017 wieder betriebsfähige sächsische VI K 99 1713-9 aus Rabebeul bei uns zu Gast und zog verschieden Personen- und Güterzüge durch Preßnitz- und Schwarzwassertal.

Andreas Viezens (Preßntztalbahn, l.) und Alfred Simm (DAMPFBAHN-Route/SOEG, r.) informieren die Gäste des Reisemarktes über Angebote in Sachsen und an der Ostseeküste.
Andreas Viezens (Preßntztalbahn, l.) und Alfred Simm (DAMPFBAHN-Route/SOEG, r.) informieren die Gäste des Reisemarktes über Angebote in Sachsen und an der Ostseeküste. | 14.04.2018 | Foto: Andreas Viezens
14.04.2018

Großer Informationsbedarf bei Reisemarkt im Berliner Ostbahnhof

Rund 16.000 Besucher beim 42. Brandenburgischen Reisemarkt, davon ein Großteil am gemeinsamen Informationsstand von DAMPFBAHN-Route Sachsen, Preßnitztalbahn und Rügenscher Bäderbahn, informierten sich über interessante Reiseangebote der Region. Unser Team mit Andreas und Christa Viezens versuchte dabei auch das Informationsbedürfnis zur Preßnitztalbahn zu stillen. | weiter

| 12.04.2018 | Foto: Thomas Poth
13.04.2018

Projekt Streckensanierung | Gleis 2 in Schmalzgrube erneuert

In der Woche vom 9. bis 13. April lag der Schwerpunkt der Streckensanierungsarbeiten im Bahnhof Schmalzgrube bei der Erneuerung des Gleises 2. | weiter

Ankunft per Tieflader in Steinbach
Ankunft per Tieflader in Steinbach | 11.04.2018 | Foto: Thomas Poth
11.04.2018

Die Schwester ist zu Besuch: 99 713 eingetroffen

Nach Eintreffen der VI K 99 713 der Sächsischen Dampfeisenbahn-Gesellschaft in Steinbach steht dem gemeinsamen Dienst mit der 99 715 am kommenden Wochenende nichts mehr im Wege. Es ist der zweite Besuch der Lok hier, die bereits im August 2000 zur Einweihungs-Festwoche bei der Preßnitztalbahn weilte. Aber erstmals überhaupt kommen nun zwei VI K zum Einsatz. | weiter

Startansicht auf "pressnitztalbahn.de" bei Onlineschaltung des neuen Internetangebotes der Preßnitztalbahn.
Startansicht auf "pressnitztalbahn.de" bei Onlineschaltung des neuen Internetangebotes der Preßnitztalbahn. | 08.04.2018 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
09.04.2018

Neue Internetpräsentation online

Am Sonntag, 8. April 2018, um 19.20 Uhr sind die neuen Internetpräsentationen der Preßnitztalbahn (pressnitztalbahn.de) und des Preß´-Kurier (presskurier.de) online gegangen und lösten damit die seit 2006 weitgehend unverändert betriebene bisherige Internetseite ab. Mit der komplett neuen Website wird der Anspruch umgesetzt, auf allen Displaygrößen gleichermaßen gut lesbar zu sein. | weiter

Gruppenfoto zum Abschluss des Arbeitseinsatzes.
Gruppenfoto zum Abschluss des Arbeitseinsatzes. | 07.04.2018 | Foto: Jörg Müller
07.04.2018

Gleisbau-Arbeitseinsatz an der Strecke

22 Mitstreiter waren zum Gleisbau-Arbeitseinsatz an der Strecke zum Weichen- und Gleisstopfen sowie zur Widerlager- und Brückenreinigung gekommen. Dabei waren zunächst der zweite Stopfgang der neuen Weiche 6 und danach die Brücken zwischen Steinbach und Andreas-Gegentrum-Stolln die Arbeitsorte. Vielen Dank an alle Mitwirkenden. | weiter

99 4652 war bereits zu Pfingsten 2015 zu Gast in Jöhstadt. Dieses Pfingsten kommt sie wieder - aber mit Verstärkung.
99 4652 war bereits zu Pfingsten 2015 zu Gast in Jöhstadt. Dieses Pfingsten kommt sie wieder - aber mit Verstärkung. | 23.05.2015 | Foto: Jörg Müller

Zu Pfingsten gibts vieles doppelt

Dank „50 Jahre LGB”, das Märklin zusammen mit der Preßnitztalbahn zu Pfingsten in Jöhstadt zelebriert, wird es einige Fahrzeuge doppelt zu erleben geben - Maßstab 1:1 auf 750 mm und noch einmal im Maßstab 1:22,5. Wir bieten also ein Fest für Schmalspurbahnfreunde und für Gartenbahnfreunde. | weiter

| 07.04.2018 | Foto: Jörg Müller
06.04.2018

IK-Zug zurück aus dem Winterquartier

Nach ihrem mehrmonatigen Aufenthalt in einem trockenen überdachten Winterquartier sind fünf Wagen des IK-Zuges wieder zurück in Steinbach eingetroffen. Die auswärtige Unterstellung bot sich an, da eine Halle unweit der Museumsbahn zur Verfügung stand und in der Fahrzeughalle der Preßnitztalbahn so auch andere Fahrzeuge ein trockenes Winterplätzchen bekommen können. | weiter

| 05.04.2018 | Foto: Thomas Poth
06.04.2018

Neubau-Bahnübergang in Schmalzgrube fertiggestellt

Nach vier Tagen Arbeit konnte der Bahnübergang bei Streckenkilometer 18,7 nach Abriss der alten Gleisanlage und des Übergangsbelages wieder neu aufgebaut fertiggestellt werden. Nach Abbinden der Asphalttragschicht ist auch kurzfristig die Freigabe der gesperrten Straße vorgesehen. | weiter

Vom Eise befreit? Nicht so zu Ostern 2018 im Preßnitztal! Am Haltepunkt Forellenhof hat der Winter den Fischteich noch im Griff, während 99 1542-2 am Karfreitag unter strahlender Sonne fährt.
Vom Eise befreit? Nicht so zu Ostern 2018 im Preßnitztal! Am Haltepunkt Forellenhof hat der Winter den Fischteich noch im Griff, während 99 1542-2 am Karfreitag unter strahlender Sonne fährt. | 30.03.2018 | Foto: Jörg Müller
02.04.2018

Osterwochenende mit vielen Fahrgästen

Trotz teils etwas kühlen Temperaturen zeigte sich das Osterwochenende weit weniger von der schlechten Seite als die Wetterpropheten vorhergesagt hatten. Über 4.200 Gäste nutzten das Angebot der Preßnitztalbahn, an vier Tagen mit zwei Zügen im Stundentakt fahren zu können - und dazu auch wieder die Ausflugsbusline zwischen Wolkenstein und Steinbach zu nutzen. | weiter

| 30.03.2018 | Foto: Jörg Müller
30.03.2018

Sanierung Bahnübergang Schmalzgrube startet

Direkt in der Woche nach Ostern vom 3. bis 8. April startet das Sanierungsvorhaben an der Streckeninfrastruktur der Preßnitztalbahn mit dem ersten Bauabschnitt. Dabei wird der „untere“ Bahnübergang in der Einfahrt nach Schmalzgrube aus Richtung Steinbach komplett erneuert. Eine örtliche Umleitung ist ausgeschildert. | weiter

| 16.04.2017 | Foto: Armin-Peter Heinze
22.03.2018

Veranstaltungsankündigung „Wandern, Natur, Genuß + Dampfeisenbahn“ am Sonnabend, den 14. April 2018

Nach dem großen Erfolg der letztjährigen Wanderung von Jöhstadt nach Vejprty (deutsch Weipert) geht es dieses Jahr über die Preßnitztalsperre nach Schmalzgrube und per Bahn zurück nach Jöhstadt. | weiter

Zwischenhalt des Arbeitszuges mit V10C 199 008-4 in Schmalzgrube.
Zwischenhalt des Arbeitszuges mit V10C 199 008-4 in Schmalzgrube. | 17.03.2018 | Foto: Jörg Müller
17.03.2018

Frühjahrsputz der Strecke fällt „in den Schnee“

Rund zehn Zentimeter Schnee aus der vorherigen Nacht verhinderten den planmäßigen Frühjahrsputz vor Ostern durch Vereinsmitglieder entlang der Strecke. Doch war dies kein Grund, den Arbeitseinsatz ganz ausfallen zu lassen. Mit dem Arbeitszug wurde die Strecke befahren, Bruchholz aus dem Gleisbereich entfernt und an Durchlässen der Zu- und Abflussbereich gesäubert. | weiter

Blick von der südlichen Bahnhofseinfahrt in Richtung Bahnübergang Dürrenberg und Bahnhofsgelände. Bald wird die Wiese im Vordergrund durch Gleis ersetzt werden.
Blick von der südlichen Bahnhofseinfahrt in Richtung Bahnübergang Dürrenberg und Bahnhofsgelände. Bald wird die Wiese im Vordergrund durch Gleis ersetzt werden. | 16.03.2018 | Foto: Jörg Müller
16.03.2018

Zum kalendarischen Frühlingsanfang startet der Bau „nach Süden“

Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsanfang am 20. März geht es richtig los: „Auf nach Süden“ heißt es dann praktisch, wenn die Vorarbeiten für den Gleisbau in der südlichen Bahhofseinfahrt starten. Zwischen Streckenkilometer 23,06 und 23,26 wird zunächst der Tiefbau für das Gleisplanum gestartet, später folgt dann der Schotterunterbau und das Auslegen der Schwellen und Schienen. | weiter

Viel Dampf machte 99 4511-4 mit ihrem Güterzug beim Überqueren des Bahnübergangs in Schlössel für die Spalier stehenden Fotografen.
Viel Dampf machte 99 4511-4 mit ihrem Güterzug beim Überqueren des Bahnübergangs in Schlössel für die Spalier stehenden Fotografen. | 14.03.2018 | Foto: Thomas Poth
14.03.2018

Zwei Güterzüge für privat organisierte Fotoveranstaltung unterwegs

Die VI K 99 1715-4 und „Meppel“ 99 4511-4 bildeten mit ihren Güterzügen die Hauptobjekte für eine privat organisierte Fotoveranstaltung auf der Museumsbahn. Der Charme einer solchen Veranstaltung liegt besonders darin, dass sich die überschaubare Anzahl an Fotografen nicht gegenseitig stört und viele interessante Motive nach persönlichen Wünschen organisiert werden können. | weiter

08.03.2018

Lager-Wagenkasten nach Aufarbeitung „fabrikneu“ aufgestellt

Fabrikneu präsentierte sich der neu aufgebaute GGw-Wagenkasten 97-14-45, der im Bahnhof Schlössel nach Abschluss der Aufarbeitung wieder für Lagerzwecke aufgestellt wurde. Während seiner Abwesenheit wurden neue Betonsockel vorbereitet, auf die der Kasten nun auch mit kompletter Beschriftung aufgestellt wurde. Im Anschluss wurde nun der zweite Wagenkasten in die Werkstatt überführt.

03.03.2018

Informationsstand in Berlin

Die IG Preßnitztalbahn e.V., die Rügensche Bäderbahn und die Pollo-Museumsbahn waren bei einem Präsentationsstand auf der Modellbahnausstellung im Kulturgut Berlin-Marzahn präsent.

99 1713-9 in Steinbach
99 1713-9 in Steinbach | 15.08.2000 | Foto: Thomas Poth
28.02.2018

Veranstaltungsankündigung „Zwei mal VI K - Dampf pur“ - 14. und 15. April 2018

Erstmalig in der 126 jährigen Geschichte der Schmalspurbahn zwischen Wolkenstein und Jöhstadt verkehren zwei Dampflokomotiven der DR-Baureihe 99 64-71 gleichzeitig auf der Preßnitztalbahn. | weiter

27.02.2018

Kesseluntersuchung an IV K 99 1590-1 läuft planmäßig

Die seit Ende November 2017 laufende Kesseluntersuchung an der IV K 99 1590-1 geht planmäßig voran. Nach Ostern ist die abschließende Begutachtung der ausgeführten Arbeiten durch den Kesselprüfer geplant, so dass die Lok nach dem Zusammenbau noch vor dem Himmelfahrtswochenende wieder in den Betriebsdienst einsteigen kann. Bis dahin sind aber noch umfangreiche Arbeiten an der Lok erforderlich.

| 12.02.2018 | Foto: Der Preß´-Kurier
20.02.2018

„Der Preß´-Kurier“ Ausgabe 160 erschienen

Die Ausgabe 160 (Februar / März 2018) ist erschienen und bietet wieder einen interessanten Mix aus aktuellen Meldungen und historischen Zeitzeugnissen.
Ein Schwerpunkt in dieser Ausgabe ist die Erzgebirgische Aussichtsbahn, die Schauplatz einer ganz besonderen Silvester-Veranstaltung war und gute Chancen hat, als Pilotstrecke für Versuche zum autonomen Fahren ausgewählt zu werden. | weiter

18.02.2018

Winterdampf adè

Zum dritten und damit letzten Mal fuhren am Wochenende 17. und 18. Februar 2018 die Züge der Preßnitztalbahn zum saisonalen Winterdampf-Fahrbetrieb. Wieder nutzten zahlreiche Fahrgäste das Angebot zu einer gemütlichen Fahrt durch das märchenhafte weiße obere Preßnitz- und Schwarzwassertal. Insgesamt sind in diesem Jahr damit bereits über 2.000 Fahrgäste mit der Preßnitztalbahn gereist.

Dampflokomotive 99 1568-7 mit dem Hinweisschild auf die zu Pfingsten anstehende Gemeinschaftsveranstaltung mit LGB
Dampflokomotive 99 1568-7 mit dem Hinweisschild auf die zu Pfingsten anstehende Gemeinschaftsveranstaltung mit LGB | 04.02.2018 | Foto: Thomas Poth
07.02.2018

Noch zweimal Winterdampf (Presseinformation)

Mit den ersten beiden zusammenhängenden Fahrtagen startete die Preßnitztalbahn am vergangenen Wochenende (3./4. Februar) in die Winterferiensaison und pünktlich zum Fahrtbeginn zeigte sich das obere Erzgebirge auch winterlich verschneit. | weiter

17.01.2018

Kessel von IV K 99 1594-3 vor Druckprobe

Im Rahmen der laufenden Hauptuntersuchung an der IV K 99 1594-3 stand im Januar die Druckprobe am Kessel der Lokomotive im Dampflokwerk Meiningen auf dem Arbeitsplan. Aufgrund der sehr umfangreichen Arbeiten an fast allen Baugruppen ist momentan keine Terminabschätzung zur Fertigstellung der Arbeiten möglich. weiter

| 01.01.2018 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Nach dem Jubiläum ist vor dem Jubiläum - Wir feiern zusammen 50 Jahre LGB

Zum diesjährigen Pfingstfest im Mai begeht der Modellbauer LGB (“Lehmann Garten Bahnen”), ein Bereich der Fa. Märklin, seinen 50. Geburtstag bei der Museumseisenbahn im Preßnitz- und Schwarzwassertal. | weiter

5

30.04.2021

Verschoben auf 15. Oktober 2021: Fototag „Mit Gmp und Pmg durchs Preßnitztal“

Güterzüge mit Personenbeförderung (Gmp) und Personenzüge mit Güterbeförderung (Pmg) stehen im Mittelpunkt unserer Fotozugveranstaltung im Jahr 2021. Wer dabei sein will, kann sich jetzt anmelden! weiter

Terminvormerkung „Schluss mit der Lücke!”: 11./12. und 18./19. September Gleisbau-Arbeitswochenenden

An den beiden Wochenenden 11./12. und 18./19. September wollen wir den Gleislückenschluss im 3. Bauabschnitt „Neuer Bahnhof Jöhstadt - Schluss mit der Lücke!“ vollziehen. Willst Du mitmachen, dann reserviere Dir schon mal den Termin. Nähere Infos hier verfügbar. | weiter

Hinweis zu Corona-Regelungen auf der Preßnitztalbahn (gültig ab 15. September)

Mit Überschreiten des Inzidenzwertes von 35 gelten ergänzende Maßnahmen (3G-Regeln) | weiter