Ältere Nachrichten und Geschichte

Im Bahnhof Annaberg-Buchholz Süd (der zu diesem Zeitpunkt noch umfangreiche aber schon weitgehend ungenutzte Gleisanlagen aufweist) wird der Brückenüberbau mit zwei Kränen auf einen Tieflader gehoben.
Im Bahnhof Annaberg-Buchholz Süd (der zu diesem Zeitpunkt noch umfangreiche aber schon weitgehend ungenutzte Gleisanlagen aufweist) wird der Brückenüberbau mit zwei Kränen auf einen Tieflader gehoben. | 25.08.1995 | Foto: Jörg Müller
25.08.1995

Neuer Brückenüberbau nach Schmalzgrube transportiert

Mit einer logistisch anspruchsvollen Transportaktion wurde am 25. August 1995 der Überbau für die Brücke Km 18,7 am Bahnhof Schmalzgrube vom Bahnhof Annaberg-Buchholz-Süd abgeholt. Bis dorthin war die Brücke per Eisenbahntransport überführt worden. | weiter

5

Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn
Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn | 14.04.2019 | Foto: Armin-Peter Heinze

Fahrpreise

Einfache Fahrt

Kinder: 5 €
Erwachsene: 7 €

Hin- und Rückfahrt

Kinder: 6 €
Erwachsene: 12 €

Familienkarte (Hin- und Rückfahrt)

2 Erwachsene mit bis zu 5 Kindern (6 bis 14 Jahre): 25 €

Tageskarte

Kinder: 10 €
Erwachsene: 20 € | weiter

Hinweis zu Corona-Regelungen auf der Preßnitztalbahn (gültig ab 15. September)

Mit Überschreiten des Inzidenzwertes von 35 gelten ergänzende Maßnahmen (3G-Regeln) | weiter

Cover PK 181
Cover PK 181 | Foto: Der Preß´-Kurier
23.08.2021

„Der Preß’-Kurier“ August / September 2021 erschienen

Neben dem obligatorischen Bericht über die Aktivitäten bei der Preßnitztalbahn in den vergangenen Monaten wirft die aktuelle Ausgabe des PK auch einen Blick auf seltener im Berichtsfokus stehende Bahnen im Norden und im Südwesten Deutschlands sowie in der Schweiz. Ein weiterer umfangreicher Artikel taucht in die Geschichte des Wismut-Berufsverkehrs auf der Selketalbahn in den 1950er Jahren ein. | weiter

Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2021
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2021 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.