21.05.2018

Bahnhofsfest Pfingsten 2018 mit „50 Jahre LGB“ großer Erfolg

Über 6500 Fahrgäste sind nach ersten vorläufigen Schätzungen zu Pfingsten in den Zügen der Museumsbahn unterwegs gewesen - die Zahlen der Besucher in der Fahrzeughalle zum Fest „50 Jahre LGB“ in Zusammenarbeit mit Märklin und der Verlagsgruppe Bahn dürften noch einmal um ein Vielfaches höher gelegen haben.
Allen Beteiligten sind bisher fast ausschließlich positive Rückmeldungen zu Ohren gekommen.

Bahnhofsfest Pfingsten mit 50 Jahre LGB (37 Fotos)

Das Pfingstfest 2018 bei der Preßnitztalbahn bietet vielerlei Abwechslung. Zusammen mit Märklin wird das Jubiläum „50 Jahre LGB“ begangen, bei dem zahlreiche Modelle im Maßstab 1:22,5 mit den Originalfahrzeugen zusammentreffen. Eine große LGB-Anlagenschau ist in der Ausstellungs- und Fahrzeughalle zu erleben. Mit sechs Dampfklokomotiven findet ein abwechslungsreicher Fahrbetrieb statt.

Mehr lesen zu:

Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"
Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"
06.06.2017

Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn” versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni ist die Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt” erhältlich. | weiter

Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn
Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn | 14.04.2019 | Foto: Armin-Peter Heinze

Fahrpreise

Einfache Fahrt

Kinder: 6 €
Erwachsene: 8 €

Hin- und Rückfahrt

Kinder: 7 €
Erwachsene: 13 €

Familienkarte (2 Erwachsene mit bis zu 5 Kindern (6 bis 14 Jahre))

Einfache Fahrt: 24 €
Hin- und Rückfahrt: 28 €

Tageskarte

Kinder: 11 €
Erwachsene: 24 € | weiter
Cover PK 183
Cover PK 183 | Foto: Der Preß´-Kurier
28.12.2021

„Der Preß’-Kurier“ Dezember 2021 / Januar 2022 erschienen

Im leider durch redaktionelle und drucktechnische Verzögerungen verspätet an die Abonnenten ausgelieferten aktuellen PK wird die neue Spendenaktion der IG Preßnitztalbahn e.V. Feuer. Wasser. Kohle. vorgestellt. Ein sehr umfangreicher Beitrag widmet sich der Vorstellung des Projektes der neuen Betriebswerkstatt und Eisenbahn-Erlebniswelt bei der Rügenschen BäderBahn in Putbus. Weitere Berichterstattungen über viele weitere Projekte und Bahnen sind natürlich ebenso enthalten. | weiter