Ältere Nachrichten und Geschichte

Artikel aus dem Jahr:

Nichts geht mehr am Bahnübergang in Niederschmiedeberg
Nichts geht mehr am Bahnübergang in Niederschmiedeberg | 08.05.1987 | Foto: Bernd Koller
08.05.1987

Streckenbesichtigung zwischen Jöhstadt und Wolkenstein

Am 8.Mai 1987, rund 40 Monate nach Streckenstillegung im Abschnitt zwischen Jöhstadt und Niederschmiedeberg und ein halbes Jahr nach der letzten Fahrt zwischen Niederschmiedeberg und Wolkenstein besuchte Bernd Koller aus Netzschkau die ehemalige Preßnitztalbahn und hielt den Zustand der Anlagen in eindrucksvollen Bildern fest. | weiter

5

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter

Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 1/2024 (196) seit 24. Februar erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte April 2024. | weiter

Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
01.02.2022

Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn“ versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni 2017 ist die Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt“ erhältlich. Ab Februar 2022 zum stark reduzierten Preis von 5,- Euro erhältlich. | weiter