Baufortschritt

Hier werden die Baufortschrittsberichte mit den monatlichen Bildergalerien zum Baufortschritt im Zeitraum zwischen April 2004 und Mai 2005 zusammengefasst:

Auch wenn sie noch nicht gepflastert ist, kann die Einfahrt zur Fahrzeughalle nun gefahrlos begangen und befahren werden.
Auch wenn sie noch nicht gepflastert ist, kann die Einfahrt zur Fahrzeughalle nun gefahrlos begangen und befahren werden. | 14.05.2005 | Foto: Jörg Müller

Arbeitsfortschritt im Mai 2005 an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle

Ein finaler Monatsrückblick auf die Aktivitäten am Bau der Ausstellungs- und Fahrzeughalle zeigt letzte Handgriffe in vielen Gewerken. Anfang Mai wurden insbesondere die Arbeiten an den Außenanlagen abgeschlossen. In der Halle ist bereits reguläre Nutzung eingezogen. | weiter

Blick auf die Zufahrt zur Ausstellungs- und Fahrzeughalle von der Schlösselstraße aus, im Vordergrund die Baggerarbeiten zur Verlegung der kommunalen Abwasserleitung.
Blick auf die Zufahrt zur Ausstellungs- und Fahrzeughalle von der Schlösselstraße aus, im Vordergrund die Baggerarbeiten zur Verlegung der kommunalen Abwasserleitung. | 21.04.2005 | Foto: Jörg Müller

Arbeitsfortschritt im April 2005 an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle

Der Frühling ist nun auch im oberen Erzgebirge angekommen, auch wenn Anfang des Monats noch Schneerester vom Winter zeugen. Während in der Halle viele Arbeiten fast abgeschlossen sind und sich die Wagen der Museumsbahn bereits breit gemacht haben, sind im Außengelände noch Erdmassen zu bewältigen und die Gleise fertig zu bauen. | weiter

Blick durch die Fahrzeughalle in Richtung Fahrzeugstand im Mehrzweckgebäude, rechts auf Gleis 1 der Gepäckwagen 974-316.
Blick durch die Fahrzeughalle in Richtung Fahrzeugstand im Mehrzweckgebäude, rechts auf Gleis 1 der Gepäckwagen 974-316. | 25.03.2005 | Foto: Jörg Müller

Arbeitsfortschritt im März 2005 an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle

Noch hält der Winter das Außengelände um die Fahrzeughalle unter einer dicken Schneedecke, die erst zum Ende des Monats aufbricht. Im Inneren der Halle sind die Farbarbeiten weitgehend abgeschlossen, so dass nun darauf gewartet wird, dass es draußen weitergehen kann. | weiter

Blick von der Einfahrt an der Schlösselstraße auf die Ausstellungs- und Fahrzeughalle. Wer zuerst kommt, findet noch eine Lücke zum Parken des Fahrzeuges.
Blick von der Einfahrt an der Schlösselstraße auf die Ausstellungs- und Fahrzeughalle. Wer zuerst kommt, findet noch eine Lücke zum Parken des Fahrzeuges. | 03.02.2005 | Foto: Jörg Müller

Arbeitsfortschritt im Februar 2005 an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle

Diesen Februar hat der Winter ganze Arbeit geleistet, unter einer dicken Schneedecke sind seit Anfang des Monats alle Außenarbeiten unterbrochen. Im Inneren der Halle werden noch die letzten Heizungspanele an der Decke angebracht und das Malerteam hat noch einige Flächen zu bearbeiten. | weiter

Arbeitsfortschritt im Januar 2005 an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle

Trotz Schnee sind noch Außenarbeiten an allen Ecken rings um die Halle am Laufen, während in der Fahrzeughalle die Montage des Tores zum Werkstattstand sowie der Deckenstrahlplatten der Heizungsanlage und in verschiedenen Räumen die Malerarbeiten erfolgen. weiter

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter

Cover Buch „Wolkenstein - Jöhstadt | Mit der Preßnitztalbahn unterwegs * 1892 - 1986“
Cover Buch „Wolkenstein - Jöhstadt | Mit der Preßnitztalbahn unterwegs * 1892 - 1986“ | Foto: Edition Bohemica Verlag
31.05.2022

Jetzt neu: Buch „Wolkenstein - Jöhstadt | Mit der Preßnitztalbahn unterwegs * 1892 - 1986“

Exakt zum 130. Jubiläum der Eröffnung der Preßnitztalbahn liegt die brandneue Chronik der „alten“ Preßnitztalbahn im Zeitraum von 1892 bis 1986 in gedruckter Form vor und ist auch direkt im „Preß’-Shop“ erhältlich. | weiter

Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 6/2022 (189) seit 19. Dezember erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte Februar 2023. | weiter

Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn
Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn | 14.04.2019 | Foto: Armin-Peter Heinze

Fahrpreise

Einfache Fahrt

Kinder: 6 €
Erwachsene: 10 €

Hin- und Rückfahrt

Kinder: 7 €
Erwachsene: 15 €

Familienkarte (2 Erwachsene mit bis zu 5 Kindern (6 bis 14 Jahre))

Einfache Fahrt: 26 €
Hin- und Rückfahrt: 32 €

Tageskarte

Kinder: 15 €
Erwachsene: 32 € | weiter
| 23.12.2019 | Foto: Jörg Müller

Neuer Bahnhof Jöhstadt: Feuer. Wasser. Kohle. (ab 2022)

Im vierten Bauabschnitt zum Wiederaufbaus des Bahnhofs Jöhstadt steht die Gestaltung der Lokbehandlungsanlagen am Lokschuppen, die Vorbereitung und Herstellung der Versorgungsleitungen sowie der neuen Bekohlungsanlage einschließlich der Anpassung der Gleisanlage für den finalen Gleisplan im Mittelpunkt. Um die Kosten dieser Arbeiten decken zu können, freuen wir uns sehr über Spenden! | weiter