99 1715-4

Gattung: VI K

Baujahr: 1927

Dampflokomotive, Achsfolge E, betriebsfähig

Bezeichnungen

99 1715-4 (GbR 99 715 - 1991 - heute)
99 1715-4 (Deutsche Reichsbahn - 1970 - 1991)
99 715 (Deutsche Reichsbahn - 1927 - 1970)

Lebenslauf

Hersteller
Sächsische Maschinenfabrik Chemnitz

Inbetriebnahme
1927, Fabrik-Nummer: 4672

Außerbetriebsetzung
1973

Wiederinbetriebsetzung
2003

Die Lok ist Eigentum der "GbR 99 715" und seit 23. August 2004 bei der Preßnitztalbahn beheimatet

Bilder von 99 1715-4 (8 Fotos)

Kaum auf der Museumsbahn und schon unter Dampf: 99 1594-3 kurz nach ihrer Ankunft in Steinbach. | 09.06.2019 | Foto: Mario Wolf
Kaum auf der Museumsbahn und schon unter Dampf: 99 1594-3 kurz nach ihrer Ankunft in Steinbach. | 09.06.2019 | Foto: Mario Wolf
07.06.2019

Willkommen 99 1594-3!

Am Freitag vor Pfingsten kehrte unsere vierte Dampflok der sächsischen Gattung IV K nach 42 Jahren auf die Preßnitztalbahn zurück - 99 1594-3 wurde sogleich in Steinbach angeheizt. | weiter

Blickfang Fassadendurchbruch an der Jöhstädter Kirchstraße 50. | 02.08.2019 | Foto: Thomas Poth
Blickfang Fassadendurchbruch an der Jöhstädter Kirchstraße 50. | 02.08.2019 | Foto: Thomas Poth
02.08.2019

Fassadendurchbruch als neuer Blickfang

Als tollen Blickfang für die Gäste in Jöhstadt und finalen Richtungshinweis zur Museumsbahn gibt es jetzt an der Fassade des Hauses Kirchstraße 50 in Jöhstadt den Wanddurchbruch der 99 1590-1 zu erleben. Die Fassade wurde neugestaltet, nachdem das davor stehende Eckgebäude abgrissen wurde. | weiter