99 1568-7

Gattung: Sächsische IV K

Baujahr: 1910

Dampflokomotive, Achsfolge B´B´, betriebsfähig

Bezeichnungen

99 1568-7 (Preßnitztalbahn - 1991 - heute)
099 706-4 (Deutsche Reichsbahn - ab 1991 geplant)
99 1568-7 (Deutsche Reichsbahn - 1970 - 1991)
99 568 (Deutsche Reichsbahn - 1925 - 1970)
158 (K.Sächs.Sts.E.B. - 1910 - 1925)

Lebenslauf

Hersteller
Sächsische Maschinenfabrik Chemnitz

Inbetriebnahme
1910, Fabrik-Nummer: 3450

Außerbetriebsetzung
1991

Ausmusterung bei der DR
Verkauf aus Schadpark, keine Ausmusterung

Übernahme durch Preßnitztalbahn
22.11.1991

Wiederinbetriebsetzung
29.05.1992

Bilder von 99 1568-7 (17 Fotos)

10.01.1992 – 29.02.2012: Heimkehr von 99 1568-7 nach Jöhstadt (13 Fotos)

08.2003 – 11.2003: Gastaufenthalt von 99 1568-7 in Carlsfeld (19 Fotos)

07.08.2005: Letzter Einsatztag von 99 1568-7 vor Fristablauf (14 Fotos)

09.2005: Hauptuntersuchung 99 1568-7 im Dampflokwerk Meiningen (2 Fotos)

01.2012 – 03.2012: Gasteinsatz der 99 1568-7 bei der Döllnitzbahn (8 Fotos)

Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn | 14.04.2019 | Foto: Armin-Peter Heinze
Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn | 14.04.2019 | Foto: Armin-Peter Heinze

Fahrpreise

Einfache Fahrt

Kinder: 5 €
Erwachsene: 7 €

Hin- und Rückfahrt

Kinder: 6 €
Erwachsene: 12 €

Familienkarte (Hin- und Rückfahrt)

2 Erwachsene mit bis zu 5 Kindern (6 bis 14 Jahre): 25 €

Tageskarte

Kinder: 10 €
Erwachsene: 20 € | weiter

Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
06.06.2017

Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn” versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni ist die Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt” erhältlich. | weiter