970-583

Gattung: KB4

Baujahr: 1926

4. Klasse, holzbeplankt, betriebsfähig

Bezeichnungen

970-583 [KB 4] (Preßnitztalbahn 1993 - heute)
970-583 [KB 4] (Deutsche Reichsbahn - 1958 - 1968)
7.1031 (Deutsche Reichsbahn - 1950 - 1958)
K 1031 [B 4] (Deutsche Reichsbahn Gesellschaft / DR - 1927 - 1950)
744 K [?] Königlich Sächsische Staatseisenbahnen - 1926 - 1927

Lebenslauf

Hersteller
Waggonfabrik Werdau

Inbetriebnahme
1926, Fabrik-Nummer: ?

Außerbetriebsetzung
1968 Außerdiensstellung, Verkauf Wagenkasten

Ausmusterung bei der DR
Nutzung als Schuppen in Zethau bei Mulda

Übernahme durch Preßnitztalbahn
08.1991, 12.1991 Überführung

Wiederinbetriebsetzung
1993 / 08.1999-09.1999 Aufarbeitung/Holzbeplankung

Bilder von 970-583 (8 Fotos)

Neuer Bahnhof Jöhstadt – Schluss mit der Lücke! (ab 2020)

Im dritten Bauabschnitt des Wiederaufbaus des Bahnhofs Jöhstadt soll die Lücke zwischen dem jetzigem Bahnsteiggleis mit Umfahrung und den im Abschnitt „Auf nach Süden“ 2018 entstanden Gleisen am Bahnübergang geschlossen werden. Um die Kosten dieser Arbeiten decken zu können, würden wir uns über Spenden sehr freuen! | weiter

Cover PK 177
Cover PK 177 | Foto: Der Preß´-Kurier
21.12.2020

„Der Preß’-Kurier“ Dezember 2020 / Januar 2021 erschienen

Neben aktuellen Informationen über die Museumsbahn und einem Reisebericht von der alten Preßnitztalbahn hält das Heft auf 60 Seiten zahlreiche weitere historische Erinnerungen an Schmalspurbahnen bereit. Natürlich fehlen auch wieder die informativen Berichte der Aktivitäten auf andern Bahnen nicht, verschiedene Buchempfehlungen bieten sich natürlich jetzt für die Zeit um den Jahreswechsel besonders an. | weiter