Nebenfahrzeug I

Gattung: Nfz

Baujahr: 1912

Flachwagen, betriebsfähig

Bezeichnungen

  • Nebenfahrzeug (Nfz) I (Preßnitztalbahn, seit 1993) (der Wagen wird umgangssprachlich bei der Preßnitztalbahn auch „Oettel-Platte“ bezeichnet - nach dem Vereinsmitglied Sven Oettel, der den Erwerb des früheren Werkswagens der GISAG 1993 organisierte)
  • Werkswagen 1 (bei GISAG Schmiedeberg)
  • 97-11-06 (Deutsche Reichsbahn,ab 1951)
  • 7.3083 (DR, 1950)
  • K 3083 (DRG)
  • 2233 K (Königl. Sächsische Staatseisenbahnen)

Lebenslauf

Hersteller
?

Inbetriebnahme
1992

Außerbetriebsetzung
?, Schmiedeberg

Ausmusterung bei der Reichsbahn
?

Übernahme durch Preßnitztalbahn
18.01.1993

Bilder von Nebenfahrzeug I (3 Fotos)

Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2020 | Foto: IG Preßnitztalbahn e. V.
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2020 | Foto: IG Preßnitztalbahn e. V.

Kalender 2020, Souvenirartikel, Gutscheine und mehr … unser Shop-Angebot ist komplett erhältlich

Auch wenn wir momentan keinen Online-Shop verfügbar haben, sind alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich und nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse. | weiter

Neuer Bahnhof Jöhstadt – Schluss mit der Lücke!

Im dritten Bauabschnitt des Wiederaufbaus des Bahnhofs Jöhstadt soll die Lücke zwischen dem jetzigem Bahnsteiggleis mit Umfahrung und den im Abschnitt „Auf nach Süden“ 2018 entstanden Gleisen am Bahnübergang geschlossen werden. Um die Kosten dieser Arbeiten decken zu können, würden wir uns über Spenden sehr freuen! | weiter

Kaum auf der Museumsbahn und schon unter Dampf: 99 1594-3 kurz nach ihrer Ankunft in Steinbach. | 09.06.2019 | Foto: Mario Wolf
Kaum auf der Museumsbahn und schon unter Dampf: 99 1594-3 kurz nach ihrer Ankunft in Steinbach. | 09.06.2019 | Foto: Mario Wolf
07.06.2019

Willkommen 99 1594-3!

Am Freitag vor Pfingsten kehrte unsere vierte Dampflok der sächsischen Gattung IV K nach 42 Jahren auf die Preßnitztalbahn zurück - 99 1594-3 wurde sogleich in Steinbach angeheizt. | weiter