Fahrzeug-Steckbrief: 99 1594-3

Gattung: Sächsische IV K

Baujahr: 1914

Dampflokomotive, Achsfolge B´B´, betriebsfähig

Bezeichnungen

99 1594-3 (Preßnitztalbahn - 2014 - heute)
99 594 (Privatbesitz, Abstellung auf Abstellgleis in Putbus - 2006 - 2014)
99 594 (Privatbesitz, Aufarbeitung Ausbesserungswerk „Remarul 16 Februarie“ in Cluj-Napoca/Klausenburg - 2006)
99 594 (Privatbesitz, Unterstellung in Straupitz und Putbus - 1995 - 2005)
99 594 (Privatbesitz, bei „Öchsle“ Museumsbahn Warthausen – Ochsenhausen - 1984 - ~1994)

  • Bingfoß No. 8 (Urskog-Hølandsbanen Norwegen - 1977 - 1984)
    99 1594-3 (Deutsche Reichsbahn - 1970 - 1977)
    99 594 (Deutsche Reichsbahn - 1925 - 1970)
    184 (K.Sächs.Sts.E.B. - 1914 - 1925)

Lebenslauf

Hersteller
Sächsische Maschinenfabrik Chemnitz

Inbetriebnahme
1914, Fabrik-Nummer: 3714
2019 Wiederinbetriebnahme nach erfolgter Hauptuntersuchung

Außerbetriebsetzung
1976

Ausmusterung bei der DR
01.04.1977 Verkauf nach Norwegen

Übernahme durch Preßnitztalbahn
31.10.2014

20.07.2019: 99 1594-3 im Planeinsatz (6 Fotos)

Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"
Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"
06.06.2017

Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn” versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni ist die Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt” erhältlich. | weiter

Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2021
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2021 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Cover PK 179
Cover PK 179 | Foto: Der Preß´-Kurier
22.04.2021

„Der Preß’-Kurier“ April / Mai 2021 erschienen

Mit einem großen Schwerpunkt auf historischen Themen überbrückt der aktuelle Preß´-Kurier Ausgabe 179 die coronabedingte Flaute aktueller Betriebsberichterstattungen, jedoch konnten die ersten Fahrtage der Preßnitztalbahn seit Anfang Dezember vor und zu Ostern bildlich im Heft dokumentiert werden. Doch auch abseits des Fahrbetriebes hat sich wieder viel auf schmaler und Regelspur ergeben, wovon wieder 60 inhaltsreiche Seiten zeugen. | weiter