18.05.2018

Vorbereitungen für Gleisbau in südlicher Bahnhofszufahrt abgeschlossen

Nachdem die Arbeiten am 26. März begonnen wurden, den Bahndamm zwischen dem künftigen Bahnübergang über die Straße zum Dürrenberg bei Kilometer 23,06 und der nächsten Brücke über das Schwarzwasser in Richtung Feuerlöschgerätewerk bei Kilometer 23,26 für den Gleisneubau zu profilieren, Unterbau einzubringen sowie Schienen und Schwellen auszulegen, konnte kurz vor Pfingsten die Fertigstellung vermeldet werden.

Südliche Bahnhofseinfahrt für die Gleismontage vorbereitet (Kilometer 23,060 bis 23,260) (28 Fotos)

Unter Einsatz der Spenden der Spendenaktion „Auf nach Süden“ wurde im Zeitraum vom 26. März bis zum 18. Mai der Bahndamm zwischen Kilometer 23,06 bis Kilometer 23,26 profiliert, mit dem erforderlichen Schotteraufbau versehen sowie Schienen und Schwellen ausgelegt.
Die Bilder zeigen den Baufortschritt im genannten Zeitraum:

Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
06.06.2017

Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn” versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni ist die Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt” erhältlich. | weiter

Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2021 | 30.11.2020 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2021 | 30.11.2020 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Kalender 2021, Souvenirartikel, Gutscheine erhältlich

Auch wenn wir momentan keinen Online-Shop verfügbar haben, sind alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich und nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse. | weiter

Zu Pfingsten kamen auf der Preßnitztalbahn die VI K 99 1715-4 oder zwei IV K im Wechsel vor einem sieben Wagen langen Zug zum Einsatz, hier am Abzweig zur Fahrzeughalle. | 10.06.2020 | Foto: Der Preß´-Kurier
Zu Pfingsten kamen auf der Preßnitztalbahn die VI K 99 1715-4 oder zwei IV K im Wechsel vor einem sieben Wagen langen Zug zum Einsatz, hier am Abzweig zur Fahrzeughalle. | 10.06.2020 | Foto: Der Preß´-Kurier
19.06.2020

Der Preß’-Kurier Juni / Juli 2020 ist erschienen

Der Neustart nach dem Corona-Shutdown ist auch in der Ausgabe 174 in vielen Beiträgen zu erleben, aber die Vielfalt an Berichten und Aktivitäten der vergangenen Monate zeigt, dass die Bahnen nicht Klein zu bekommen sind. Bei der Preßnitztalbahn fahren die Züge seit dem 9. Mai wieder. Zwei umfangreiche Geschichtsbeiträge und zwei Leserzuschriften runden das Spektrum der Ausgabe ab. | weiter