09.04.2010

Preßnitztalbahn unterbrochen: Neubau Brücke Km 18,239 hat begonnen

Am 7. April, zwei Tage nach Ostern, wurde nun mit den Arbeiten zum Neubau des Brückenüberbaus nahe der Gaststätte Forellenhof begonnen. Bis zum 26. April soll die Demontage, der Neubau von Widerlagern, das Einsetzen des neuen Überbaus sowie die Wiederherstellung des Gleises und der Lückenschluss abgeschlossen sein. Die Arbeiten wurden notwendig, da der aus dem Jahr 1892 stammende Fachwerkträgerüberbau den Belastungen nicht mehr langfristig gewachsen ist.

Neubau Mühlgrabenbrücke am Forellenhof Kilometer 18,239 im April 2010 (32 Fotos)

Cover PK 181
Cover PK 181 | Foto: Der Preß´-Kurier
23.08.2021

„Der Preß’-Kurier“ August / September 2021 erschienen

Neben dem obligatorischen Bericht über die Aktivitäten bei der Preßnitztalbahn in den vergangenen Monaten wirft die aktuelle Ausgabe des PK auch einen Blick auf seltener im Berichtsfokus stehende Bahnen im Norden und im Südwesten Deutschlands sowie in der Schweiz. Ein weiterer umfangreicher Artikel taucht in die Geschichte des Wismut-Berufsverkehrs auf der Selketalbahn in den 1950er Jahren ein. | weiter

Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"
Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"
06.06.2017

Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn” versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni ist die Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt” erhältlich. | weiter