20.09.2006

Hauptuntersuchung von IV K 99 1542-2 im Dampflokwerk Meiningen begonnen

Nachdem im Juli und August die Demontage der Lok erfolgte, fand Mitte September die Befundung und Arbeitsaufnahme an der IV K der Preßnitztalbahn im Dampflokwerk Meiningen statt. Inzwischen sind bereits zahlreiche Komponenten in Arbeit zur Ausbesserung oder Erneuerung. Wie üblich werden die Arbeiten regelmäßig begutachtet und in Teilabschnitten abgenommen.
Ein Termin zur Fertigstellung ist momentan noch nicht vereinbart, jedoch ist davon auszugehen, das die Lok im Dezember wieder auf ihren heimatlichen Gleisen im Erzgebirge stehen wird.

Hauptuntersuchung von 99 1542-2 im Dampflokwerk Meiningen (Mai - November 2006) (11 Fotos)

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter

Cover Buch „Wolkenstein - Jöhstadt | Mit der Preßnitztalbahn unterwegs * 1892 - 1986“
Cover Buch „Wolkenstein - Jöhstadt | Mit der Preßnitztalbahn unterwegs * 1892 - 1986“ | Foto: Edition Bohemica Verlag
31.05.2022

Jetzt neu: Buch „Wolkenstein - Jöhstadt | Mit der Preßnitztalbahn unterwegs * 1892 - 1986“

Exakt zum 130. Jubiläum der Eröffnung der Preßnitztalbahn liegt die brandneue Chronik der „alten“ Preßnitztalbahn im Zeitraum von 1892 bis 1986 in gedruckter Form vor und ist auch direkt im „Preß’-Shop“ erhältlich. | weiter

Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
01.02.2022

Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn“ versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni 2017 ist die Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt“ erhältlich. Ab Februar 2022 zum stark reduzierten Preis von 5,- Euro erhältlich. | weiter