Vorstand seit 1990

Übersicht über die Besetzung des Vorstandes der IG Preßnitztalbahn e. V. seit 1990

Wahlperiode1. Vorsitzender2. VorsitzenderSchatzmeisterSchriftführerLeiter AG Hoch- und GleisbauLeiter AG FahrzeugeLeiter AG Öffentlichkeitsarbeit
1990/91Kay KreiselRalph BöttrichMaik RichterJochen PurscheSteffen BuhlerSven Oettelnicht besetzt
1991/92Kay KreiselRalph BöttrichMaik RichterJochen PurscheSteffen BuhlerSven Oettelnicht besetzt *

Bitte bewegen!

(* Während der Wahlperiode wurde das Aufgabengebiet per Vorstandsbeschluß durch Jörg Müller besetzt.

Wahlperiode1. Vorsitzender2. VorsitzenderSchatzmeisterRessortchef Fahrzeuge/TechnikRessortchef Hoch- und GleisbauRessortchef PR/Marketing
1992/93Kay KreiselJörg MüllerJochen PurscheSven OettelSteffen BuhlerMario Böhme
1993/94Kay KreiselJörg MüllerJochen PurscheSven OettelSteffen BuhlerMario Böhme
1994/95Kay KreiselJörg MüllerJochen PurscheSven OettelSteffen BuhlerMario Böhme

Bitte bewegen!

Wahlperiode1. Vorsitzender2. VorsitzenderSchatzmeisterRessortchef FahrzeugeRessortchef TechnikRessortchef Hoch- und GleisbauRessortchef PR/Marketing
1995/96Kay KreiselJörg Müllernicht besetzt *Sven OettelSteffen BuhlerCarsten HungerMario Böhme
1996/97Kay KreiselJörg Müllernicht besetzt *Mario BöhmeSteffen BuhlerCarsten HungerStephan Schreier
1997/98Kay KreiselJörg Müllernicht besetzt *Mario BöhmeSteffen BuhlerCarsten HungerStephan Schreier
1998/2000Kay KreiselJörg MüllerNils BieneckMario BöhmeSteffen BuhlerCarsten HungerStephan Schreier
2000/02Kay KreiselJörg MüllerTorsten HahnMario BöhmeSteffen BuhlerRobert WernerStephan Gräfe

Bitte bewegen!

(* Aufgaben wurden kommissarisch durch den 2. Vorsitzenden wahrgenommen.

Wahlperiode1. Vorsitzender2. VorsitzenderSchatzmeisterRessortchef FahrzeugeRessortchef Instandhaltung /WerkstättenRessort. Hoch- und GleisbauRessortchef Öffentlich-keitsarbeitInterne Kommunikation
2002/04Kay KreiselJörg MüllerTorsten HahnMario BöhmeSteffen BuhlerRobert WernerStephan GräfeRoland Müller
2004/06Kay KreiselJörg MüllerTorsten HahnMario BöhmeSteffen BuhlerRobert WernerGerald SeifertRoland Müller

Bitte bewegen!

(* Kay Kreisel wurde zur JHV 2006 zum Ehrenvorsitzenden des Vereins ernannt

WahlperiodeVorsitzenderGeschäftsführer (Stv. Vorsitzender)Schatzmeister/ InfrastrukturFahrzeuge / TechnikInstandhaltung / WerkstättenMarketingInterne Kommunikation
2006/08Mario BöhmeGerald SeifertJörg MüllerNorbert RudolphSteffen BuhlerDaniel ScholzRoland Müller
2008/10Mario BöhmeGerald SeifertJörg MüllerTorsten HahnSteffen BuhlerDaniel ScholzRoland Müller
2010/12Mario BöhmeGerald SeifertJörg MüllerTorsten HahnSteffen BuhlerMatthias UllmannRoland Müller
2012/14Mario BöhmeGerald SeifertJörg MüllerTorsten HahnSteffen BuhlerMatthias UllmannRoland Müller
2014/16Mario BöhmeGerald SeifertJörg MüllerTorsten HahnSteffen BuhlerMatthias UllmannThomas Schinkel

Bitte bewegen!

Anmerkungen:
1) Die Benennung der Vorstandsfunktionen kann in dieser Auflistung ggf. geringfügig gegenüber der Bezeichnung lt. Satzung abweichen und wurde hier so angewandt, um nicht zu viele abweichende Tabellen aufzustellen.
2) Die Wahlperiode dauerte immer vom Wochenende vor dem ersten Advent des erstgenannten Jahres bis zum Wochenende vor dem ersten Advent des zweiten Jahres. Im Jahr 1998 erfolgte ein Wechsel von einjähriger auf zweijährige Wahlperiode.

Der aktuell gewählte Vorstand in der 18. Wahlperiode ist über den Link zu erreichen:

18.12.2017

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 2/2018 (161) seit 17. April erhältlich
Die nächste Ausgabe folgt am 19. Juni 2018.

weiterlesen
18.12.2017

Fahrpreise

Einfach Fahrt
Kinder: 5 €
Erwachsene: 7 €

Hin- und Rückfahrt
Kinder: 6 €
Erwachsene: 12 €

Familienkarte (Hin- und Rückfahrt)
2 Erwachsene und bis zu 5 Kindern (6 bis 13 Jahre): 25 €

Tageskarte
Kinder: 10 €
Erwachsene: 20 €

weiterlesen
99 4652 war bereits zu Pfingsten 2015 zu Gast in Jöhstadt. Dieses Pfingsten kommt sie wieder - aber mit Verstärkung. | 23.05.2015 | Foto: Jörg Müller
18.12.2017

Zu Pfingsten gibts vieles doppelt

Dank "50 Jahre LGB", das Märklin zusammen mit der Preßnitztalbahn zu Pfingsten in Jöhstadt zelebriert, wird es einige Fahrzeuge doppelt zu erleben geben - Maßstab 1:1 auf 750 mm und noch einmal im Maßstab 1:22,5. Wir bieten also ein Fest für Schmalspurbahnfreunde und für Gartenbahnfreunde.

weiterlesen