08.07.2008

Preßnitztalbahn trauert um Colin Schaarschmidt

Jöhstadt/Thum:
Am 28. Juni verstarb das aktive Vereinsmitglied und der Freund der Preßnitztalbahn, Colin Schaarschmidt aus Thum, im Alter von 36 Jahren. Am 8. Juli wurde er in Thum unter großer Anteilnahme von Freunden und Angehörigen sowie zahllosen Mitgliedern des Vereins und Mitarbeitern der EBB Pressnitztalbahn mbH beerdigt.
Noch immer ist das Geschehene für alle unfassbar.
Colin hat den Wiederaufbau der Preßnitztalbahn seit 1993 aktiv und mit viel Kraft unterstützt. Als Fachmann für den Gleisbau war er für den Verein eine unverzichtbare Stütze beim Aufbau der acht Kilometer langen Museumsbahn. Seit mehreren Jahren fungierte Colin auch als Oberbauleiter und übernahm die Überwachung und regelmäßige Prüfung der Gleisanlagen. Sein Tod reißt eine große Lücke.

IG Preßnitztalbahn e.V. und die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH werden ihn im ehrenden Gedenken behalten.

Mehr lesen zu:

Plakat Höhepunkte Pfingsten 2022
Plakat Höhepunkte Pfingsten 2022 | 04.06.2022 | Foto: Thomas Poth
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
01.02.2022

Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn“ versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni 2017 ist die Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt“ erhältlich. Ab Februar 2022 zum stark reduzierten Preis von 5,- Euro erhältlich. | weiter

| 23.12.2019 | Foto: Jörg Müller

Neuer Bahnhof Jöhstadt: Feuer. Wasser. Kohle. (ab 2022)

Im vierten Bauabschnitt zum Wiederaufbaus des Bahnhofs Jöhstadt steht die Gestaltung der Lokbehandlungsanlagen am Lokschuppen, die Vorbereitung und Herstellung der Versorgungsleitungen sowie der neuen Bekohlungsanlage einschließlich der Anpassung der Gleisanlage für den finalen Gleisplan im Mittelpunkt. Um die Kosten dieser Arbeiten decken zu können, freuen wir uns sehr über Spenden! | weiter