21.03.2019

Ankündigung: Vereinsausflug der IG Preßnitztalbahn e.V. am 27. April 2019

Vereinsausflug 2019

Hallo liebe Preßnitztalbahner,

wie angekündigt, steht der Vereinsausflug 2019 bevor.
Am 27.04. 2018, 08:36 Uhr geht es ab Chemnitz Hbf mit der RB 80 (23709) der Erzgebirgsbahn nach Cranzahl.
Dort startet der eigentliche Vereinsausflug um 10:00 Uhr mit einem Triebwagen 810 ins Eisenbahndepot Chomutov.
Dort können wahre Schätze der europäischen Eisenbahnhistorie, wie die schnellste CD-Dampflok „Albatros“, und vieles mehr besichtigt werden.

Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, statt der Besichtigung des Eisenbahndepots, an einer Führung durch den historischen Stadtkern teilzunehmen.
Um ca. 15:00 Uhr geht es mit dem Triebwagen wieder zurück nach Cranzahl, wo um 16:55 Uhr Anschluss an die Erzgebirgsbahn RB80 (23724) besteht.
Für Getränke und einen kleinen Imbiss wird im CD-Sondertriebwagen gesorgt.

Nach Plan endet der Vereinsausflug dann um 18:20 Uhr wieder Chemnitz Hbf.
Der Ausflug kostet pro Person EUR 35,00 und ist zum Vereinsausflug in bar zu bezahlen.

Anmeldung; Zustiegsort; Besichtigungswunsch & Fragen bitte an Thomas Schinkel
vereinsausflug@pressnitztalbahn.de

Anmeldeschluss: 30. März 2019

Cover PK 175 | 12.08.2020 | Foto: Der Preß´-Kurier
Cover PK 175 | 12.08.2020 | Foto: Der Preß´-Kurier
19.08.2020

Der Preß’-Kurier August / September 2020 ist erschienen

Mit 60 Seiten zeugt die neue Ausgabe Nr. 175 wieder von vielen Ereignissen - trotz Corona. Vor 40 Jahren ereignete sich auf der Preßnitztalbahn die erste Umnummerung einer DR-Schmalspurbahnlok auf das DB-Nummernschema und keiner hatte es mitbekommen. Jetzt gibt es im Heft die ganze Geschichte dazu. Viele weitere Berichte und Meldungen runden die Ausgabe wieder informativ ab. | weiter

Logo der Zeitschrift „Der Preß'-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß'-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 4/2020 (175) seit 19. August erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte Oktober 2020. | weiter