05.09.2010

Werbewirksame Teilnahme bei 350.000 Besuchern zum Tag der Sachsen

Mit 99 1542-2 auf dem Tieflader der EBB Pressnitztalbahn mbH warb die Preßnitztalbahn in diesem Jahr für die Museumsbahn und die anderen in der Dampfbahn-Route Sachsen zusammengeschlossenen Bahnen beim größten Vereinsfest des Freistaates Sachsen. Dabei war das Fest in Oelsnitz quasi ein Heimspiel, gehört die früher durch den Steinkohlebergbau bekannte Stadt seit der letzten Gemeindegebietsreform mit zum Erzgebirgskreis. Die rund 350.000 Besucher der Veranstaltung wurden natürlich durch Vereinsmitglieder der IGP als Standpersonal mit aktuellen Informationen über die Museumsbahn versorgt.

Preßnitztalbahn beim Tag der Sachsen 2010 in Oelsnitz/Erzg. (8 Fotos)

Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
01.02.2022

Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn“ versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni 2017 ist die Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt“ erhältlich. Ab Februar 2022 zum stark reduzierten Preis von 5,- Euro erhältlich. | weiter

Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2023
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2023 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
| 23.12.2019 | Foto: Jörg Müller

Neuer Bahnhof Jöhstadt: Feuer. Wasser. Kohle. (ab 2022)

Im vierten Bauabschnitt zum Wiederaufbaus des Bahnhofs Jöhstadt steht die Gestaltung der Lokbehandlungsanlagen am Lokschuppen, die Vorbereitung und Herstellung der Versorgungsleitungen sowie der neuen Bekohlungsanlage einschließlich der Anpassung der Gleisanlage für den finalen Gleisplan im Mittelpunkt. Um die Kosten dieser Arbeiten decken zu können, freuen wir uns sehr über Spenden! | weiter