21.07.2014

Wir trauern um unser Ehrenmitglied Jonny Rösch

Am 20. Juli 2014 verstarb unser Ehrenmitglied und langjähriger Freund, Förderer und Unterstützer der Museumsbahn, Vollblut-Eisenbahner Jonny Rösch.

Er gehörte als Leiter der DR-Werkstatt in Pockau-Lengefeld Anfang der 1990er Jahre zu den allerersten Aktivposten, die den noch jungen Verein mit Tatkraft, fachlicher Unterstützung, aber auch mit notwendiger Überzeugungsarbeit bei anderen Dienststellen der Staatsbahn für die Neulinge am Erzgebirgskamm versorgten. Nicht zuletzt der rote Aussichtswagen 970-465, der zum Urmuster aller nach 1990 neu gebauten Aussichtswagen auf der 750-mm-Spur wurde, ist zu ganz wesentlichen Teilen seinem Tatendrang zu verdanken.
Nachdem zunächst in Klostermansfeld ein Anfang gemacht wurde, den Einheits-Gepäckwagen 974-378 zu rekonstruieren, fanden die weiteren und finalen Arbeiten dann 1994 in der damaligen Zentralwerkstatt in Pockau-Lengefeld statt, wobeí Jonny ebenfalls mit viel Einsatz und Unterstützung die Ausführung organisierte.

Der Verein wird sein Ehrenmitglied Jonny Rösch in ehrendem Gedenken halten.

Cover PK 177
Cover PK 177 | Foto: Der Preß´-Kurier
21.12.2020

„Der Preß’-Kurier“ Dezember 2020 / Januar 2021 erschienen

Neben aktuellen Informationen über die Museumsbahn und einem Reisebericht von der alten Preßnitztalbahn hält das Heft auf 60 Seiten zahlreiche weitere historische Erinnerungen an Schmalspurbahnen bereit. Natürlich fehlen auch wieder die informativen Berichte der Aktivitäten auf andern Bahnen nicht, verschiedene Buchempfehlungen bieten sich natürlich jetzt für die Zeit um den Jahreswechsel besonders an. | weiter

Logo der Zeitschrift „Der Preß'-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß'-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 1/2021 (178) seit 18. Februar erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte April 2021. | weiter

Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2021
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2021 | 30.11.2020 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Kalender 2021, Souvenirartikel, Gutscheine erhältlich

Auch wenn wir momentan keinen Online-Shop verfügbar haben, sind alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich und nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse. | weiter