15.07.2021

Teilnehmer eines Internationalen Workcamp unterstützen Museumsbahn mit Arbeitseinsatz

Ein Dutzend Teilnehmer eines internationalen Workcamps, organisiert von lokalen Partnern der Aktion „Preßnitz lebt“ und der tschechischen Freiwilligenorganisation INEX-SDA, unterstützten die Preßnitztalbahn bei einem Arbeitseinsatz entlang der Strecke mit Unterhaltungs- und Reparaturarbeiten sowie Arbeiten in der Fahrzeugwerkstatt für die Wiederaufarbeitung historischer Museumsbahnfahrzeuge.

Zu den ausgeführten Arbeiten der neun Frauen und drei Männer des Workcamps gehörten

  • Erneuerung Signalanstrich Hektometersteine
  • Freischnitt von Signalen
  • Transport von Grünschnittmaterial mit dem Arbeitszug zum Sammelplatz
  • Beräumung von rund 150 m Bahngräben und zwei Durchlässen
  • Schmieren und Fetten der Lager von historischen Eisenbahnfahrzeugen in der Werkstatt
  • Grundieren von vorgefertigten Bauholz für die Restaurierung von historischen Eisenbahnfahrzeugen

Die Preßnitztalbahn bedankt sich für die Unterstützung bei den Teilnehmern und besonders auch bei den (mitarbeitenden) Organisatoren Veronika Kupkova und Mario Eberlein.

INEX-SDA-Workcamp Teilnehmer bei Arbeitseinsatz an der Preßnitztalbahn (10 Fotos)

Cover PK 186
Cover PK 186 | Foto: Der Preß´-Kurier
21.06.2022

„Der Preß’-Kurier“ Juni / Juli 2022 erschienen

Erstmals 64 Seiten Umfang: Die aktuelle Ausgabe 186 musste aufgrund einer Angebotsinflation an Inhalten nochmals Seitenerweiterung bekommen, wodurch zusätzlicher Platz für die Berichterstattung über die Aktivitäten auf der Museumsbahn im April und Mai, für einen besonderen Rückblick auf das Jubiläum der Preßnitztalbahn zum 90. Jahrestag der Eröffnung der Strecke und viele andere Themen möglich wurde. Natürlich fehlt auch eine Vorstellung des neuen Buchs zur Schmalspurbahn nicht. | weiter

Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2023
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2023 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
29.05.2022

Kalender 2023, Souvenirartikel, Gutscheine erhältlich

Egal ob über den online erreichbaren Preß’-Shop oder nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt: Alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse, über den Online-Shop auch per PayPal. | weiter

Der 1959 im sächsischen Werdau gebaute Omnibus H6B/L wartet am Bahnhof Steinbach auf Fahrgäste nach Wolkenstein.
Der 1959 im sächsischen Werdau gebaute Omnibus H6B/L wartet am Bahnhof Steinbach auf Fahrgäste nach Wolkenstein. | 04.10.2020 | Foto: Thomas Poth
27.06.2022

13. Jöhstädter Oldtimerfest am 2./3. Juli 2022

Oldtimer auf Straße und Schiene hautnah im Preßnitztal: Am 2. und 3. Juli 2022 findet bei uns das „13. Jöhstädter Oldtimerfest“ statt. Neben dem historischen Bus der „Ausflugslinie Preßnitztal“ wird ein zusätzlicher Dieselzug eingesetzt, um zwischen Steinbach und Jöhstadt im Stundentakt zu fahren. | weiter