SommerDampf am 30./31. Juli: Einsatz der IV K 99 1590-1 anstelle der I K Nr. 54

Aufgrund zahlreicher Vorbestellungen und Reservierungen für das Wochenende 30. und 31. Juli und einer zusätzlichen Nachtschwärmerveranstaltung wird die Lok 99 1590-1 der sächsischen Gattung IV K anstelle der geplanten I K Nr. 54 zum Einsatz kommen. Nur mit einer IV K lassen sich die für die Voranmeldungen notwendigen vier Reisezugwagen befördern, die I K ist aufgrund der begrenzten Zugkraft nur in der Lage, drei Wagen zu befördern. Für die Änderung des Lokeinsatzes bittet die Preßnitztalbahn um Verständnis.

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter

Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
01.02.2022

Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn“ versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni 2017 ist die Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt“ erhältlich. Ab Februar 2022 zum stark reduzierten Preis von 5,- Euro erhältlich. | weiter

| 23.12.2019 | Foto: Jörg Müller

Neuer Bahnhof Jöhstadt: Feuer. Wasser. Kohle. (ab 2022)

Im vierten Bauabschnitt zum Wiederaufbaus des Bahnhofs Jöhstadt steht die Gestaltung der Lokbehandlungsanlagen am Lokschuppen, die Vorbereitung und Herstellung der Versorgungsleitungen sowie der neuen Bekohlungsanlage einschließlich der Anpassung der Gleisanlage für den finalen Gleisplan im Mittelpunkt. Um die Kosten dieser Arbeiten decken zu können, freuen wir uns sehr über Spenden! | weiter