27.12.2010

Sieben Tage Volldampf auf der Preßnitztalbahn

Vom 27. Dezember bis zum 2. Januar gibt es zwischen Jöhstadt und Steinbach wieder Volldampf zu erleben. Zwei Züge, bespannt mit VI K 99 1715-4 und IV K 99 1590-1 pendeln von 9 bis 18 Uhr zwischen den beiden Endpunkten der Museumsbahnstrecke. Für kulinarische Versorgung sowie verschneite Winterlandschaft ist gesorgt, Wintersportgeräte werden in den Zügen selbstverständlich kostenfrei befördert und natürlich werden die Züge mit der originalen Dampfheizung ordentlich erwärmt. Ein umfangreiches Loipennetz sowie zahlreiche Hänge mit Liftanlagen bieten zusätzliche Abwechslung für die Tage „zwischen den Jahren“.

Einfahrt für einen von 99 1590-1 gezogenen Zug in den Bahnhof Jöhstadt.
Einfahrt für einen von 99 1590-1 gezogenen Zug in den Bahnhof Jöhstadt. | 29.12.2010 | Foto: Daniel Theumer
Schneeschluchtenlandschaft im Bahnhof Jöhstadt.
Schneeschluchtenlandschaft im Bahnhof Jöhstadt. | 29.12.2010 | Foto: Daniel Theumer
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2024
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2024 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn
Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn | 14.04.2019 | Foto: Armin-Peter Heinze

Fahrpreise

Einfache Fahrt

Kinder: 6 €
Erwachsene: 10 €

Hin- und Rückfahrt

Kinder: 7 €
Erwachsene: 15 €

Familienkarte (2 Erwachsene mit bis zu 5 Kindern (6 bis 14 Jahre))

Einfache Fahrt: 26 €
Hin- und Rückfahrt: 32 €

Tageskarte

Kinder: 15 €
Erwachsene: 32 € | weiter