14.12.2021

Rückblick: Heute vor 30 Jahren setzte die IG Preßnitztalbahn e.V. ein bedeutsames Achtungszeichen

Am 14. Januar 1991 trat die IG Preßnitztalbahn unter Eisenbahnfreunden erstmals deutlich in Erscheinung. Bei einer spektakulären Fotoveranstaltung auf dem Reststück des Thumer Netzes wurde die IV K 99 1586-9 der DR zwischen dem Bahnhof Wilischthal und der Papierfabrik vor Personen- und Güterzügen eingesetzt. Am Abend des Tages wurden zudem die beiden Neuerwerbungen der IGP in Szene gesetzt.

Sonderfahrten auf dem Reststück des Thumer Netzes in Wilischthal (14 Fotos)

Dass diese Veranstaltung erst im zweiten Anlauf stattfinden konnte, ist weniger bekannt. Die Neuansetzung des Termins wurde notwendig, weil die bestellte Lok 99 1586-9 nicht rechtzeitig nach Wilischthal transportiert werden konnte. Dadurch war es jedoch möglich, für einen kleinen Kreis an Teilnehmern am Abend in der Papierfabrik die dort zehn Tage vorher abgestellten neu erworbenen Dampfloks 99 1542-2 und 99 1568-7 kurz mit in Szene zu setzen.
Diese Veranstaltung entwickelte sich in der Erinnerung zu einem bedeutenden Ereignis, viele Teilnehmer schwärmen heute noch begeistert von diesem grandiosen Schmalspurdampf-Abschied auf dem Thumer Netz.

Per „Fremdstrom“ wurde 99 1568-7 der IGP kurzerhand von der 99 1586-9 beleuchtet. Die 99 1542-2 steht nicht sichtbar auf dem Gleis der 99 1586-9 am Ende des überkranten Bereichs.
Per „Fremdstrom“ wurde 99 1568-7 der IGP kurzerhand von der 99 1586-9 beleuchtet. Die 99 1542-2 steht nicht sichtbar auf dem Gleis der 99 1586-9 am Ende des überkranten Bereichs. | 14.12.1991 | Foto: Jörg Müller
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2024
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2024 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Gutscheine, Kalender 2024, Souvenirartikel erhältlich

Egal ob über den online erreichbaren Preß’-Shop oder nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt: Alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse, über den Online-Shop auch per PayPal. | weiter

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter

Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 3/2024 (198) seit 19. Juni erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte August 2024. | weiter