05.08.2008

Rohrschaden an 99 715: Kurzaufenthalt in Meiningen erforderlich

Mitte Juli mußte die VI K 99 1715-4 aus dem vorgesehenen Betriebseinsatz abgezogen werden, da Schäden an den Kesselrohren auftraten.
Nach Ausbau des Überhitzerrohrsatzes und Untersuchung durch den Kesselprüfer, sowie einem anschließenden Versuch mit Verschweißen der beschädigten Rohre, traten jedoch wenig später Schäden an anderen Rohren auf. Daraufhin wurde der Rohrsatz kurzfristig demontiert. Die erste Diagnose der Rohre durch Sachverständige zeigte partiell starke Abzehrungen, was auf eine schlechte Materialgüte des Stahls für die Rohre schließen ließ.
Wegen der Werksferien im Dampflokwerk Meiningen bis 1. August wurde die Lok, die bereits kurzfristig nach Thüringen überführt wurde, erst am 4. August in Arbeit genommen. Durch das Dampflokwerk wurde die Ausführung der Arbeiten aufgrund der hohen Dringlichkeit unter Zurückstellung anderer Leistungen mit Einbau neuer Rohre, Kesseldruckprobe und Fertigstellung bis Donnerstag, 7. August am Vormittag zugesagt.

Mehr lesen zu:

Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
01.02.2022

Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn“ versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni 2017 ist die Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt“ erhältlich. Ab Februar 2022 zum stark reduzierten Preis von 5,- Euro erhältlich. | weiter

Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2023
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2023 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 5/2022 (188) seit 15. Oktober erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte Dezember 2022. | weiter