01.05.2013

Preßnitztalbahn lädt zum traditionellen Pfingstfest nach Jöhstadt

Mit einem umfangreichen Fahrtangebot zwischen Steinbach und Jöhstadt, drei Zügen sowie zahlreichen Höhepunkten entlang der Strecke und einer großen Modelleisenbahnausstellung in der Ausstellungs- und Fahrzeughalle lädt die Preßnitztalbahn wieder zum traditionellen Pfingstfest vom 18. bis 20. Mai ins Preßnitz- und Schwarzwassertal ein.
Fahrbetrieb bis spät in die Nacht und unterschiedlichste Zugkompositionen, musikalische Höhepunkte im Festzelt in Jöhstadt und jede Menge frühlingshafte Natur sollten für jeden Besucher genügend Anziehungskraft haben. Auch die „Ausflugslinie Preßnitztal“ zwischen Wolkenstein und Steinbach bietet wieder die Möglichkeit, mit öffentlichen Verkehrsmitteln ganz ohne eigenes Auto zur Museumsbahn zu gelangen.

Veranstaltungsflyer Pfinsgsten 2013
Veranstaltungsflyer Pfinsgsten 2013 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Fahrplan Pfingsten 2013
Fahrplan Pfingsten 2013 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 3/2024 (198) seit 19. Juni erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte August 2024. | weiter

Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2024
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2024 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Gutscheine, Kalender 2024, Souvenirartikel erhältlich

Egal ob über den online erreichbaren Preß’-Shop oder nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt: Alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse, über den Online-Shop auch per PayPal. | weiter

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter