23.07.2017

Die Preßnitztalbahn kondoliert: VDMT-Vorsitzender Günther Steinhauer verstorben

Am Freitag, dem 21. Juli 2017, ist der Vorsitzende des Verbandes Deutscher Museums- und Touristikbahnen, Günther Steinhauer, nach schwerer Krankheit verstorben. Die IG Preßnitztalbahn e.V. spricht den Angehörigen, seinem Heimatverein, der Interessengemeinschaft Historischer Schienenverkehr e. V. (IHS) der Selfkantbahn in Aachen sowie dem VDMT ihr Beileid aus.
Günther hat in geradezu aufopferungsvollem Bemühen für die Sache der Museumsbahnen in Deutschland gekämpft und gearbeitet - egal ob bei der Selfkantbahn oder im nationalen Verband. Sein Ableben ist ein besonderer und schwer zu verkraftender Verlust für den VDMT, als dessen Gründungsmitglied die IG Preßnitztalbahn e.V. in stetigem und freundschaftlichem Kontakt mit Günther stand.

Für den Vorstand der IG Preßnitztalbahn e.V.
Jörg Müller

Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn
Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn | 14.04.2019 | Foto: Armin-Peter Heinze

Fahrpreise

Einfache Fahrt

Kinder: 5 €
Erwachsene: 7 €

Hin- und Rückfahrt

Kinder: 6 €
Erwachsene: 12 €

Familienkarte (Hin- und Rückfahrt)

2 Erwachsene mit bis zu 5 Kindern (6 bis 14 Jahre): 25 €

Tageskarte

Kinder: 10 €
Erwachsene: 20 € | weiter
Cover PK 181
Cover PK 181 | Foto: Der Preß´-Kurier
23.08.2021

„Der Preß’-Kurier“ August / September 2021 erschienen

Neben dem obligatorischen Bericht über die Aktivitäten bei der Preßnitztalbahn in den vergangenen Monaten wirft die aktuelle Ausgabe des PK auch einen Blick auf seltener im Berichtsfokus stehende Bahnen im Norden und im Südwesten Deutschlands sowie in der Schweiz. Ein weiterer umfangreicher Artikel taucht in die Geschichte des Wismut-Berufsverkehrs auf der Selketalbahn in den 1950er Jahren ein. | weiter