04.07.2009

Loktaufe der I K Nr. 54 bei großem Einweihungsfest für die I K Nr. 54 in Radebeul-Ost

Die Willkommenstour für die I K Nr. 54 durch Sachsen fand am 4. Juli in Radebeul Ost ihren fulminanten Abschluß. Die Lok wurde im Beisein des Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen, Stanislaw Tillich, getauft, nachdem zuvor durch den Landesbevollmächtigten für Bahnaufsicht, Dr. Henkel, die Inbetriebsetzungsurkunde an den Eigentümer der Lok, den VSSB, übergeben wurde.
Über 80 Firmen aus Sachsen und anderen Bundesländern haben an den mehr als 4000 Einzelteilen mitgearbeitet, um das Projekt nach dreieinhalb Jahren nach der öffentlichen Bekanntgabe am 12. Januar 2006 abschließen zu können.

Willkommenstour und feierliche Einweihung der I K Nr. 54 (22 Fotos)

Mehr lesen zu: