01.12.1993

Der Kasten des Wagens KA 970-003 ist im DB Werk Chemnitz zur Aufarbeitung eingetroffen

Nachdem am 21.12.1966 der letzte Schmalspurwagen das damalige Reichsbahnausbesserungswerk verlassen hatte, ist nun erstmals seit dem 1. Dezember 1993 wieder ein Wagen der 750-mm Spur zur Fahrzeuguntersuchung in Chemnitz eingetroffen. Der Wagenkasten, der einige Zeit in Jöhstadt am Rande des Parkplatzes des Bahnhofsgeländes gestanden hatte, erhält nun eine Hauptuntersuchung mit Komplettierung der fehlenden fahrzeugtechnischen Ausrüstung.
Die Drehgestelle werden aus 1000-mm Drehgestellen (ehemalige 750-mm-Einheitsdrehgestelle), die von der HSB erworben wurden, zurückgebaut.

Verladung und Transport Wagenkasten 970-003 nach Chemnitz (9 Fotos)

Mehr lesen zu:

Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 6/2023 (195) seit 20. Dezember erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte Februar 2024. | weiter

Cover PK 195
Cover PK 195 | Foto: Der Preß´-Kurier
20.12.2023

„Der Preß’-Kurier“ Dezember 2023 / Januar 2024 jetzt erhältlich

Auch die letzte Ausgabe des Jahrganges 2023 des „Preß’-Kurier“ kommt wieder mit 64 Seiten Umfang und einem sehr breit gefächertem Angebot an Beiträgen. Der Start der Spendenaktion „Bahnhof Jöhstadt BLOCKfrei“ wird im Heft umfangreich vorgestellt, hinzu kommt die Vorankündigung für den Start ins Veranstaltungsjahr 2024 bei der Preßnitztalbahn mit dem Gedenktag am 13./14. Januar an das Jubiläum zur Einstellung des Betriebs zwischen Niederschmiedeberg und Jöhstadt vor 40 Jahren. Ein Interview und ein umfangreicher Reisebericht über Ungarn sind weitere Highlights in der Ausgabe. | weiter