12.07.2008

7. Jöhstädter Oldtimerfest in Steinbach

Das 7. Jöhstädter Oldtimerfest brachte im Juli 2008 eine wesentliche Neuerung mit sich: Erstmals wurde die Fahrzeugschau aus historischen Personenkraftwagen, Krädern, Bussen und verschiedenartigen Nutzfahrzeugen nicht in Jöhstadt, sondern in Steinbach auf dem Bahnhof der Preßnitztalbahn abgehalten. Das wiederspricht dem Namen des bereits traditionellen Festes in keiner Weise, ist Steinbach doch seit 1999 ein Ortsteil von Jöhstadt.

Über 100 Fahrzeuge wurden auf der Ladestraße des Bahnhofes sowie bei diversen Fahrten entlang der Preßnitztalbahn und durch die nähere Umgebung dem interessierten Publikum präsentiert. Damit stieß die Fläche auch schon an ihre Grenzen, dadurch dass einige Teilnehmer nur einen Tag dabei waren, konnten dennoch etwas mehr Fahrzeuge ausgestellt werden.
Trotz regnerischen Wetters kamen wieder viele Besucher, die sich die Erinnerung an einstige „Gefährten der Landstraße“ aus eigenem Erleben auffrischen wollten.
Die Preßnitztalbahn beförderte an diesem Wochenende zwei weitere Teilnehmer des Oldtimerfestes in ihren Zügen, die dadurch keinen Stellplatz in Steinbach blockieren brauchten. Zwei historische Kleinlastkraftwagen waren auf den Rungenflachwagen aufgeladen worden und pendelten in den Zügen zwischen Jöhstadt und Steinbach.

7. Jöhstädter Oldtimerfest in Steinbach 2008 (12 Fotos)

6./7. & 13./14. April 2024 Arbeitseinsatz: Vorankündigung und Aufruf

Erneuerung Druckwasserleitung am Lokschuppen Jöhstadt: Mitarbeiter werden um Teilnahmevormeldung gebeten. | weiter

Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 6/2023 (195) seit 20. Dezember erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte Februar 2024. | weiter