01.07.2006

IK-Report Nr. 1 erschienen

Die Ausgabe 1 des IK-Report läutet ein halbes Jahr nach dem offiziellen Projektauftakt am 12. Januar die regelmäßige Berichterstattung über das Projekt „Sächsische I K Nr. 54“ ein gibt in einem Interview mit dem Vorsitzenden des VSSB Dr. Andreas Winkler einen Einblick in die Aktivitäten der vergangenen Monate. Mit der Schmiedeberger Gießerei GmbH gibt es auch einen ersten Premium-Partner. In diesem Betrieb war die letzte sächsische I K, die frühere Nr. 12, als Werklok im Einsatz gewesen.
Die Ausgabe des IK-Report wird in Ausgabe 91 des Preß’-Kurier als Beilage sowie gedruckt bei Veranstaltungen des VSSB e.V. verteilt.

Über den unten aufgeführten Link kann die Ausgabe Nr. 1 des IK-Reports als PDF angesehen bzw. Heruntergeladen werden.

Coverseite des IK-Report Nr. 1
Coverseite des IK-Report Nr. 1 | Foto: Sammlung Verein zur Förderung der Sächsischen Schmalspurbahnen e.V. / Stiftung Sächsiche Schmalspurbahnen

IK- Report Nr. 1 - Juli 2006

IK- Report Nr. 1 - Juli 2006

IK- Report Nr. 1 - Juli 2006

Größe: 1.1 MB

ansehen herunterladen

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter

Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2024
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2024 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.