06.06.2006

Hochwasserschäden am Bahndamm an der Lagerhalle behoben

Im Auftrag der Flussmeisterei wurde im Mai der Schaden am Bahndamm auf Höhe der Lagerhalle behoben, der durch Regenfälle und Schneeschmelze unterhalb der Brücke am Kilometer 22,2 Ende März entstanden war.

Ursache der starken Ausspülungen auf einer Länge von rund 15 Metern war eine erst 2005 im Zuge der Sanierungsmaßnahmen an der Bachsohle eingebaute Sohlschwelle, die durch ihre Querneigung zur Fließrichtung bei höherem Wasserstand eine starke Strömung zur Böschung erzeugte.

Hochwasserschaden am Bahndamm an der Lagerhalle Schlössel (Frühjahr 2006) (6 Fotos)

| 23.12.2019 | Foto: Jörg Müller

Neuer Bahnhof Jöhstadt: Feuer. Wasser. Kohle. (ab 2022)

Im vierten Bauabschnitt zum Wiederaufbaus des Bahnhofs Jöhstadt steht die Gestaltung der Lokbehandlungsanlagen am Lokschuppen, die Vorbereitung und Herstellung der Versorgungsleitungen sowie der neuen Bekohlungsanlage einschließlich der Anpassung der Gleisanlage für den finalen Gleisplan im Mittelpunkt. Um die Kosten dieser Arbeiten decken zu können, freuen wir uns sehr über Spenden! | weiter

Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 5/2022 (188) seit 15. Oktober erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte Dezember 2022. | weiter

Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2022
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2022 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.