24.05.2009

Gasteinsatz von 99 4511 und 970-751 beim „Pollo“

Vom 16. bis 24. Mai 2009 bereicherten die beiden Fahrzeuge der Preßnitztalbahn, Dampflok „Meppel“ 99 4511 und Oberlicht-Sitzwagen 970-751, sowie das notwendige Triebfahrzeugpersonal die Dampffahrtage des Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. Erstmals waren in diesem Jahr auf der Strecke zwischen Mesendorf und Lindenberg zwei von Dampfloks geführte Züge unterwegs. Die IV K 99 574 der Döllnitzbahn kreuzte mit der Jöhstädter Maschine in Brünkendorf. Mehr Informationen unter www.pollo.de.

Einsatz von 99 4511-4 im Mai 2009 beim Pollo (Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg) (5 Fotos)

Auch im Jahr 2009 war „Meppel“ 99 4511-4 zu Gast beim Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg (Pollo)

Beyondcamping Ausflugsziele Top 2024
Beyondcamping Ausflugsziele Top 2024 | Foto: Beyond Outdoor Media Gruppe Amling

Beyondcamping: Ausflugsziel-Auszeichnung als Highlight in der Region (2024)

Die Webseite „BeyondCamping“ als unabhängiges Camping- und Wander-Magazin mit über 150.000 Lesern im Monat mit Schwerpunkten zu den Themen Camping, Wandern und Backpacking (Eigendarstellung von BeyondCamping) empfiehlt die Preßnitztalbahn als Ausflugsziel und Sehenswürdigkeit im Erzgebirge (2024). | weiter

Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
01.02.2022

Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn“ versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni 2017 ist die Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt“ erhältlich. Ab Februar 2022 zum stark reduzierten Preis von 5,- Euro erhältlich. | weiter

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter