06.06.2017

Fest­schrift ”125 Jah­re Preß­nitz­tal­bahn” ver­sand­ko­sten­frei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni ist die Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt” erhältlich. Durch den Hauptautor und Redakteur Holger Drosdeck sowie Stefan Müller und Karl Wolf als weitere Autoren wurde in der A4 Broschüre auf 84 Seiten ein Abriss der Geschichte vom Bahnbau über die Einstellung und den Abbau der Schmalspurbahn und den Aktivitäten zum Aufbau der Museumsbahn zusammengestellt. Alle Epochen dieses geschichtlichen Exkurses wurden mit vielen schwarz-weiss und farbigen Fotos illustriert, viele Bilder konnten erstmals in in teils brillianter Qualität durch intensive Bearbeitung erstmals aus vielen privaten Archiven und Sammlungen zusammengestellt werden.
Die Festschrift ist dadurch ein zeitloses Dokument über eine abwechlungsreiche Geschichte einer Schmalspurbahn geworden, die heute wieder Anziehungspunkt für tausende Besucher pro Jahr ist.

Die Festschrift wird exklusiv bei der Preßnitztalbahn vertrieben und ist nicht im einschlägigen Spezial- und Bahnhofsbuchhandel erhältlich. Das Heft kann versandkostenfrei im Online-Shop der Preßnitztalbahn oder direkt telefonisch oder per eMail bei der Geschäftsstelle der Preßnitztalbahn bezogen werden.

Cover PK 161 | 09.04.2018 | Foto: Der Preß´-Kurier
18.04.2018

“Der Preß´-Kurier” Aus­ga­be 161 erschienen

Die Ausgabe 161 (April / Mai 2018) ist erschienen und in Kürze auch bei den Abonnenten im Briefkasten und in den Bahnhofsbuchhandlungen erhältlich.
Schwerpunkte der Ausgabe sind Arbeiten an der Museumsbahnstrecke, 10 Jahre RüBB - dem Ereignis ist auch das Titelbild gewidmet, sowie ein Bericht über die Wiederbelebung des ehemaligen Bw Pockau-Lengefeld sowie viele andere interessante Themen.

weiterlesen
 | 16.08.2015 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
15.08.2015

Tou­ri­sti­sche Unter­rich­tungs­ta­fel für Preß­nitz­tal­bahn an der A 72

Wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr des Freistaates Sachsen durch seine Stelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am 14. August 2015 mitteilte, weist an der A 72 künftig in Fahrtrichtung Hof zwischen den Anschlussstellen Chemnitz-Süd und Stollberg-Nord eine der charakteristischen braunen Tafeln auf einen lohnenden Abstecher hin.

weiterlesen
 | 01.01.2018 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
15.08.2015

Nach dem Jubi­lä­um ist vor dem Jubi­lä­um – Wir fei­ern zusam­men 50 Jah­re LGB

Zum diesjährigen Pfingstfest im Mai begeht der Modellbauer LGB ("Lehmann Garten Bahnen"), ein Bereich der Fa. Märklin, seinen 50. Geburtstag bei der Museumseisenbahn im Preßnitz- und Schwarzwassertal.

weiterlesen
06.06.2017
Spendenaktion "Auf nach Süden" | Foto: IG Preßnitztalbahn e. V. / Günter Meyer