14.11.2012

Fahrzeuguntersuchung an VI K 99 1715-4 im Dampflokwerk Meiningen begonnen

Nach der erfolgten kompletten Zerlegung, einer ersten Arbeitsaufnahme durch das Dampflokwerk und der gemeinsamen Abstimmung zwischen DLW, der Eigentümergemeinschaft und der Preßnitztalbahn als Betreiber zum notwendigen Arbeitsumfang am 15. November beginnen jetzt die Einzelarbeiten für die Fahrzeuguntersuchung an der VI K. Neben umfangreichen Aufarbeitungen am Rahmen und den Triebwerkskomponenten steht auch eine Neuberohrung des Kessels sowie die Ausbesserung von Stehbolzen an der Feuerbüchse auf der Arbeitsliste. Der Arbeitsfortschritt in Meiningen wird dabei regelmäßig abgesprochen, damit auch einige spezielle Anpassungswünsche an der Lok entsprechend den Vorgaben umgesetzt werden. Sollten keine ungeplanten Mehraufwendungen entstehen, wird mit der Fertigstellung der Lok im Frühjahr 2013 gerechnet.

Heimkehr der 99 1715-4 vom Dampflokwerk Meiningen nach Jöhstadt (3 Fotos)

Mehr lesen zu:

Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2022
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2022 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Cover Buch „Wolkenstein - Jöhstadt | Mit der Preßnitztalbahn unterwegs * 1892 - 1986“
Cover Buch „Wolkenstein - Jöhstadt | Mit der Preßnitztalbahn unterwegs * 1892 - 1986“ | Foto: Edition Bohemica Verlag
31.05.2022

Jetzt neu: Buch „Wolkenstein - Jöhstadt | Mit der Preßnitztalbahn unterwegs * 1892 - 1986“

Exakt zum 130. Jubiläum der Eröffnung der Preßnitztalbahn liegt die brandneue Chronik der „alten“ Preßnitztalbahn im Zeitraum von 1892 bis 1986 in gedruckter Form vor und ist auch direkt im „Preß’-Shop“ erhältlich. | weiter

Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
01.02.2022

Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn“ versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni 2017 ist die Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt“ erhältlich. Ab Februar 2022 zum stark reduzierten Preis von 5,- Euro erhältlich. | weiter