10.07.2009

Erprobungs- und Personalschulungsprogramm der I K Nr. 54 angelaufen

Nach ihrer Rückkehr am 8. Juli auf die Preßnitztalbahn begannen für die I K Nr.54 unverzüglich weitere Erprobungs- und Inbetriebsetzungsfahrten auf der Strecke zwischen Steinbach und Jöhstadt.
Neben der Erprobung der Fahreigenschaften und Funktionen standen vom 8. bis 10. Juli vor allem Bremsversuche und Lastprobefahrten auf dem Programm. Damit sollen vor allem die Einsatzmöglichkeiten der Lok für die künftigen Einsätze auf den verschiedenen Strecken in Sachsen getestet werden. Besonders der steigungsreiche Abschnitt zwischen Schmalzgrube und Schlössel wurde dafür mehrfach mit verschiedenen Anhängelasten befahren. Gleichzeitig erfolgt eine intensive Einweisung des Personals in die Eigenschaften der Lok. Die Probe- und Personalschulungsfahrten werden in den kommenden Wochen fortgesetzt.
Voraussichtlich Ende August (genaue Termine werden in Kürze bekannt gegeben) wird die Lok erstmals im öffentlichen Einsatz zu erleben sein.

Erprobungs- und Abnahmefahrten der I K 54 auf der Preßnitztalbahn (18 Fotos)

Mehr lesen zu:

Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn
Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn | 14.04.2019 | Foto: Armin-Peter Heinze

Fahrpreise

Einfache Fahrt

Kinder: 6 €
Erwachsene: 8 €

Hin- und Rückfahrt

Kinder: 7 €
Erwachsene: 13 €

Familienkarte (2 Erwachsene mit bis zu 5 Kindern (6 bis 14 Jahre))

Einfache Fahrt: 24 €
Hin- und Rückfahrt: 28 €

Tageskarte

Kinder: 11 €
Erwachsene: 24 € | weiter

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter

Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß’-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 5/2022 (188) seit 15. Oktober erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte Dezember 2022. | weiter