30.09.2011

Erneuerung Abdeckung Regenrückhaltebecken abgeschlossen - Parkplatz wieder voll nutzbar

Nach elf Wochen konnte rechtzeitig vor dem Herbstfest der Preßnitztalbahn die Baustelle zur Erneuerung der Abdeckung des Regenrückhaltebeckens vor dem Bahnhofsgebäude in Jöhstadt abgeschlossen werden und die Fläche wieder als Parkplatz zur Verfügung gestellt werden. Rund 180.000 Euro sind von der IG Preßnitztalbahn e.V. in den Bau einer Brücke über das Becken gesteckt worden, damit zukünftig wieder einmal Gleise vor dem historischen Endpunkt der Preßnitztalbahn verlegt werden können. Der Verein ist zur Finanzierung des Vorhabens weiter auf die Unterstützung durch Spenden angewiesen.

Brückenbau über das Regenrückhaltebecken im Rückblick (116 Fotos)

Mehr lesen zu:

30.04.2021

Verschoben auf 15. Oktober 2021: Fototag „Mit Gmp und Pmg durchs Preßnitztal“

Güterzüge mit Personenbeförderung (Gmp) und Personenzüge mit Güterbeförderung (Pmg) stehen im Mittelpunkt unserer Fotozugveranstaltung im Jahr 2021. Wer dabei sein will, kann sich jetzt anmelden! weiter

Cover PK 181
Cover PK 181 | Foto: Der Preß´-Kurier
23.08.2021

„Der Preß’-Kurier“ August / September 2021 erschienen

Neben dem obligatorischen Bericht über die Aktivitäten bei der Preßnitztalbahn in den vergangenen Monaten wirft die aktuelle Ausgabe des PK auch einen Blick auf seltener im Berichtsfokus stehende Bahnen im Norden und im Südwesten Deutschlands sowie in der Schweiz. Ein weiterer umfangreicher Artikel taucht in die Geschichte des Wismut-Berufsverkehrs auf der Selketalbahn in den 1950er Jahren ein. | weiter