08.10.2010

Energieeffiziente Heizungsanlage im Bahnhofsgebäude Jöhstadt installiert

Unter Nutzung einer Förderung des Freistaates Sachsen wurde im Bahnhofsgebäude Jöhstadt im September eine neue, energieeffiziente Heizungsanlage installiert. Während die alte Gasheizung, Anfang der 1990er Jahre installiert, fast den kompletten Kellerraum füllt, nimmt die neue Wasserheizungsanlage nur noch einen Bruchteil der Fläche ein - und wird hoffentlich auch zum Sparen bei den Heizkosten für das Bahnhofsgebäude beitragen.

Eine kompakte, erdgassparende Heizungsanlage sorgt im Bahnhofsgebäude jetzt für eine bessere Energieeffizienz.
Eine kompakte, erdgassparende Heizungsanlage sorgt im Bahnhofsgebäude jetzt für eine bessere Energieeffizienz. | 23.10.2010 | Foto: Jörg Müller
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
01.02.2022

Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn“ versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni 2017 ist die Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt“ erhältlich. Ab Februar 2022 zum stark reduzierten Preis von 5,- Euro erhältlich. | weiter

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter