Danke für die Unterstützung 2022 und alles Gute für 2023

Der Vorstand der IG Preßnitztalbahn e.V. und die Betriebsleitung der Museumsbahn wünschen allen Freunden, Vereinsmitgliedern, Förderern, Gästen und Mitarbeitern des Vereins und der Museumsbahn zwischen Steinbach und Jöhstadt einen erfolgreichen und gesunden Start ins Jahr 2023.

Mit dem vollen Programm weihnachtlicher Stimmung - auch wenn sich der Winter mit dem Schnee pünktlich wenige Tage vor Heiligabend auch aus dem Preßnitztal verkrümelt hat - lassen wir es auch in diesem Jahr wieder „zwischen den Jahren“ kräftig dampfen und verabschieden uns damit gemeinsam von einem sehr anspruchsvollen und durch viele schwierige äußere Ereignisse geprägten Jahr. Die Preissteigerungen für Strom, Gas und Kohle stellen auch uns vor enorme Herausforderungen, während wir gleichzeitig dankbar sind, dass nach zwei Corona-Jahren endlich wieder ungehinderter Zugang zu unserem Museumsbahnangebot möglich ist.

Dank der Zusagen für Fördermittel durch den Freistaat Sachsen zur Untersuchung der Dampflok 99 1590-1 und zum Neuaufbau der Brücke am Bahnhof Schlössel stehen uns vorwärtstreibende Herausforderungen im kommenden Jahr bevor. Darüber hinaus haben wir einen Fahrplan für den finalen Aufbau des Bahnhofes Jöhstadt und sogar für den Weiterbau unserer Museumsbahn im Abschnitt zwischen Oberschmiedeberg und Steinbach. Wenn das keine optimistischen Ausblicke sind?

Wir setzen bei diesen Projekten natürlich weiterhin auf eure Mitwirkung, liebe Freunde, Vereinsmitglieder und Unterstützer. Jede Hand bei den Arbeitseinsätzen an Fahrzeugen oder der Infrastruktur genauso wie bei der Durchführung des Museumsbahnbetriebes zählt dabei genauso wie eine Spende für unsere Spendenaktionen oder ganz allgemein für Aufbau und Erhalt der Museumsbahn.

Wir bedanken uns für die Unterstützung im Jahr 2022 und wünschen uns gemeinsam eine erfolgreiche Fortsetzung der bisherigen „Erfolgsgeschichte Preßnitztalbahn“ im Jahr 2023.

Der Vorstand der IG Preßnitztalbahn e. V.
&
Die Eisenbahnbetriebsleitung EIU & EVU

Weihnachten 2022

Zum vierten Advent erwartete die Gäste ein winterlicher Ausflug mit der Preßnitztalbahn. Zwar ist davon nun seit Weihnachten nicht mehr viel zu sehen, aber ein Ausflug „zwischen den Jahren“ und zum Jahresanfang 2023 lohnt sich dennoch immer.
Zum vierten Advent erwartete die Gäste ein winterlicher Ausflug mit der Preßnitztalbahn. Zwar ist davon nun seit Weihnachten nicht mehr viel zu sehen, aber ein Ausflug „zwischen den Jahren“ und zum Jahresanfang 2023 lohnt sich dennoch immer. | 17.12.2022 | Foto: Thomas Poth
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2024
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2024 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
Titelseite der Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt“
01.02.2022

Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn“ versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni 2017 ist die Festschrift „125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt“ erhältlich. Ab Februar 2022 zum stark reduzierten Preis von 5,- Euro erhältlich. | weiter