Mit Dampf auf der Preßnitztalbahn an drei Adventswochenenden

Am 1. Dezember 2012 werden die Dampfzüge der Museumsbahn wieder im 2-Stunden-Takt, am 2. und 3. Adventswochenende sogar im 1-Stundentakt zwischen Jöhstadt und Steinbach pendeln. Die Züge sind selbstverständlich bewirtschaftet und bieten den Fahrgästen der Jahreszeit und den äußeren Temperaturen angepasste Speisen und Getränke während die Züge selber durch die Dampfheizung wohlige Wärme verheißen. Und der in den Zügen unverhofft auftauchende Nikolaus hat für die vielen kleinen Fahrgäste natürlich auch etwas dabei.
Zum Einsatz kommen wird an allen drei Adventswochenenden die IV K 99 1568-7, unterstützt durch die Lok Aquarius C. am 2. und 3. Adventswochenende. Zusätzlich verkehren an zahlreichen weiteren Tagen Sonder- und Charterfahrten, bei denen nach Möglichkeit auch Einzelreisende gern mitgenommen werden.

| 01.12.2012 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn
Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn | 14.04.2019 | Foto: Armin-Peter Heinze

Fahrpreise

Einfache Fahrt

Kinder: 6 €
Erwachsene: 10 €

Hin- und Rückfahrt

Kinder: 7 €
Erwachsene: 15 €

Familienkarte (2 Erwachsene mit bis zu 5 Kindern (6 bis 14 Jahre))

Einfache Fahrt: 26 €
Hin- und Rückfahrt: 32 €

Tageskarte

Kinder: 15 €
Erwachsene: 32 € | weiter

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter