31.10.2013

Brücke Kilometer 22.2: Arbeiten kommen gut voran

Brücke Kilometer 22.2: Arbeiten kommen gut voran

Die Arbeiten an der neuen kombinierten Eisenbahn- und Straßenbrücke an der Ausstellungs- und Fahrzeughalle kamen vom Baustart am 7. Oktober bis zum 31. Oktober bereits gut voran. Nachdem die alte Eisenbahnbrücke ausgebaut und mit ein paar Modifikationen rund 50 Meter stromab quer zum Schwarzwasser und zum Bahndamm als Behelsbauüberfahrt und Rettungsweg für die Anwohner errichtet wurde, begannen die Arbeiten zum Fundamentaushub und zum Einbau einer provisorischen Wasserführung mittels Stahlrohren in der Mitte der Wasserrinne des Schwarzwassers.
Nachdem die Grund trocken war, konnte das Fundament weiter ausgehoben und Bewehrungsstahl eingebracht werden.

Brückenbau Kilometer 22.2 im Oktober 2013 (6 Fotos)

30.04.2021

Verschoben auf 15. Oktober 2021: Fototag „Mit Gmp und Pmg durchs Preßnitztal“

Güterzüge mit Personenbeförderung (Gmp) und Personenzüge mit Güterbeförderung (Pmg) stehen im Mittelpunkt unserer Fotozugveranstaltung im Jahr 2021. Wer dabei sein will, kann sich jetzt anmelden! weiter

Hinweis zu Corona-Regelungen auf der Preßnitztalbahn (gültig ab 15. September)

Mit Überschreiten des Inzidenzwertes von 35 gelten ergänzende Maßnahmen (3G-Regeln) | weiter