11.08.2022

Arbeitseinsatz von Azubis der InfraLeuna bei der Preßnitztalbahn

Auch in diesem Jahr wurden die Arbeiten an den Infrastrukturanlagen der Preßnitztalbahn wieder durch einen zweitägigen intensiven Arbeitseinsatz von Auszubildenden und Lehrkräften der InfraLeuna-Anschlussbahn unterstützt.
Schwerpunkte in diesem Jahr waren Unterhaltungsarbeiten an den Bahnsteiggeländern sowie das Setzen und farbliche Kennzeichnen der Rangiergrenzsteine im Bahnhof Jöhstadt.

Die Preßnitztalbahn bedankt sich ganz herzlich für diese regelmäßige Unterstützung.

Arbeitseinsatz von InfraLeuna-Azubis bei der Preßnitztalbahn (11 Fotos)

Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2024
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2024 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter