05.02.2004

Abrissarbeiten an den Nebengebäuden der Fabrikanlage in Schlössel beginnen

Bevor der Bau der Fahrzeughalle beginnen kann, muss auf dem benachbarten Gelände, das der Verein vor kurzem erwerben konnte, nach der Abriss der alten Nebenanlagen der Fabrik am Paschweg vollzogen werden. Heute rollte das Abrisskommando an. Der Lagerschuppen hat bereits ein teilweise eingestürztes Dach und Unmengen Unrat und Müll im Inneren und das alte Heizhaus mit Schornstein beherbergt noch die komplette alte Heizungsanlage für die frühere Fabrikanlage auf der anderen Seite des Paschweges.

Abriss der alten Fabrikanlage neben dem Grundstück für die Fahrzeughalle (25 Fotos)

Mehr lesen zu:

Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2024
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2024 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Gutscheine, Kalender 2024, Souvenirartikel erhältlich

Egal ob über den online erreichbaren Preß’-Shop oder nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt: Alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse, über den Online-Shop auch per PayPal. | weiter

Partner und Unterstützer der Preßnitztalbahn

Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH, DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen und die Lichtenauer Mineralquellen unterstützen die Preßnitztalbahn. | weiter