Mitgliedschaft

Der Verein freut sich über das Interesse zur Mitgliedschaft.
Über 500 natürliche und juristische Personen sind bereits Mitglied und jedes weitere stärkt unsere Position in der öffentlichen Wahrnehmung und des Erhalts der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit.

Die Mitgliedschaft im Verein Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn e. V. bekunden Sie durch das Ausfüllen der Beitrittserklärung (siehe Link zum PDF-Dokument unten).

Mit der Unterschrift unter die Beitrittserklärung erkennen Sie die Satzung des Vereins, und damit die Rechte und Pflichten, an.
Die ausgefüllte und unterschriebene Beitrittserklärung schicken Sie bitte mit frankiertem Briefumschlag an die Geschäftsstelle des Vereins in Jöhstadt. Selbstverständlich können Sie die Beitrittserklärung auch persönlich in Jöhstadt abgeben.

Nach Eingang der Beitrittserklärung erhalten Sie innerhalb weniger Tage ein „Willkommenspaket“ von der Geschäftsstelle zugesandt, das die Mitgliedskarte und weitere wichtige Informationen sowie ein Probe-Exemplar der Zeitschrift „Der Preß´-Kurier“ und die aktuelle Vereinsinformation enthält.
Mit dieser Mitgliedskarte weisen Sie sich insbesondere in den Zügen der Museumsbahn oder auch bei Vereinsveranstaltungen als Vereinsmitglied aus. Außerdem sind in kurzer Form alle notwendigen Kontaktdaten und die Bankverbindungsdaten des Vereins aufgeführt.

Haben Sie noch Fragen zur Mitgliedschaft im Verein wenden Sie sich bitte über die aufgeführten Kontakte an die Geschäftsstelle oder an die Mitglieder des Vorstandes des Vereins.

Beitrittserklärung

Beitrittserklärung

Größe: 54,6 KB

ansehen herunterladen
Cover PK 165
28.12.2018

Ausgabe 165 des Preß'-Kuriers ist erschienen

Pünktlich im alten Jahr ist der Preß'-Kurier Nr. 165 erschienen. Diesmal gibt es neben aktuellen Nachrichten aus der Schmalspur-, Regelspur- und Museumsbahnszene unter anderem die Geschichte von KB4 970-365 - unserem großfenstrigen Reisezugwagen, der als Gartenlaube in Waldkirchen erhalten blieb - und einen Bericht zur Hauptuntersuchung der RüBB-Diesellok 251 901-5.

weiterlesen
28.12.2018
Spendenaktion „Auf nach Süden“ | Foto: IG Preßnitztalbahn e. V. / Günter Meyer