Neuigkeiten von April 2021 bis Juni 2021

Kurz vor dem Endpunkt der Strecke in Jöhstadt
Kurz vor dem Endpunkt der Strecke in Jöhstadt | 18.06.2016 | Foto: Armin-Peter Heinze
18.06.2021

Dampfbetrieb 19./20. Juni 2021

Die Gaststätte „Forellenhof“ hat wieder normal geöffnet - also auch im Innenbereich, die Raststätte „Am Wildbach“ bietet Sitzplätze im Freien und einen Imbiss am Bahnhof Steinbach an und in Jöhstadt gibt es das Imbissangebot aus dem Hutzenstüb’l. Wir fahren fahrplanmäßig und setzen zur Mitfahrt und auf den Bahnsteigen eine medizinische oder FFP2-Maske voraus. | weiter

Cover PK 180
Cover PK 180 | 09.06.2021 | Foto: Der Preß´-Kurier
17.06.2021

„Der Preß’-Kurier“ Juni / Juli 2021 erschienen

Wie üblich wird in der aktuellen Ausgabe des „PK“ umfangreich über die Aktivitäten in den vergangenen beiden Monaten auf der Museumsbahn berichtet, erstmals wird zudem in einem Modellbahn-Beitrag der Bau des Lokschuppens Jöhstadt und des Wasserhauses Steinbach im Maßstab 1:22 geschildert. Ein besonderer Rückblick ist im Heft der Gründung der DB Erzgebirgsbahn vor 20 Jahren gewidmet, viele weitere Beiträge laden zudem wieder zum Besuch der verschiedenen Bahnen und Museen ein. | weiter

Deckblatt zum Antrag auf bahnaufsichtliche Zustimmung.
Deckblatt zum Antrag auf bahnaufsichtliche Zustimmung. | 04.05.2021 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
04.06.2021

3. Bauabschnitt „Neuer Bahnhof Jöhstadt”: Zustimmung der Aufsichtsbehörde eingegangen

Von der zuständigen Aufsichtsbehörde, dem Landesbeauftragten für Bahnaufsicht des Freistaates Sachsen, ist heute die bahnaufsichtliche Zustimmung zur vorgelegten Planung für den 3. Bauabschnitt des Bahnhof Jöhstadt eingegangen. Mit dieser Zustimmung kann nun mit der Umsetzung des Bauvorhabens begonnen werden, bei dem die Verbindung der Gleise im Abschnitt der Streckenkilometrierung 22,908 bis 22,986 entsprechend der früheren Zählung ab Wolkenstein erfolgen wird. | weiter

Auf dem Weg zum Haltepunkt Forellenhof
Auf dem Weg zum Haltepunkt Forellenhof | 23.05.2021 | Foto: Armin-Peter Heinze
03.06.2021

Dampfbetrieb am 5. und 6. Juni 2021

Auch dieses Wochenende fahren die Züge der Preßnitztalbahn fahrplanmäßig von Jöhstadt nach Steinbach und zurück. Als Neuigkeit können wir uns diesmal über die wieder geöffnete Außengastronomie der Gaststätte „Forellenhof“ in Schmalzgrube und an der Raststätte „Am Wildbach“ in Steinbach freuen. | weiter

29.05.2021

Arbeitseinsatz im Bahnhof Steinbach (5 Fotos)

Bei diesem Arbeitseinsatz von Vereinsmitgliedern standen Reinigungs- und Reparaturarbeiten am Bahnhof Steinbach auf dem Programm. Dabei wurden die Weichen von Laub und Unrat befreit und teilweise ausgespritzt, Signale repariert bzw. ersetzt und eine generelle Reinigung der Gleisanlagen vorgenommen.

Pfingsten 2021 bei der Preßnitztalbahn

Zu den im Jahresfahrplan genannten Dampfzügen werden auf der Schmalpurbahn Steinbach – Jöhstadt Pfingsten zusätzliche Fahrten angeboten. Auch verkehrt der historische Bus und schafft zwischen Wolkenstein und Steinbach Anschluss von und zu den Zügen der DB Erzgebirgsbahn. Am Forellenhof und an den Bahnhöfen Jöhstadt und Steinbach gibt es To-Go-Gastronomie.

Auf den Bahnhöfen, an den Haltepunkten und in den Zügen sind FFP2-Masken verpflichtend zu tragen, es gelten bei uns alle derzeitigen Hygienevorschriften für den öffentlichen Nahverkehr. Die Maskenpflicht besteht auch für Kinder ab 6 Jahren.

Am Wildbach
Am Wildbach | 06.05.2016 | Foto: Armin-Peter Heinze
13.05.2021

Dampfbetrieb zu Himmelfahrt

Am Himmelfahrtstag 2021 fahren wir im Zweizugbetrieb mit drei Dampfloks: IV K 99 1542-2 und 99 1594-3 werden neben VI K 99 1715-4 im Einsatz zu erleben sein, ebenso fährt der Bus zwischen Wolkenstein und Steinbach. Coronabedingt sind FFP-2-Masken auf den Bahnhöfen und in den Zügen verpflichtend, es gelten alle derzeitigen Bedingungen für den ÖPNV. To-go-Gastronomie gibt es in Jöhstadt, am Forellenhof und in Steinbach. Zum Fahrplan gehts hier | weiter

09.05.2021

Mit Diesel statt Dampf in den Mai gestartet

Erst kurzfristig vor dem Wochenende konnten alle Voraussetzungen für die Aufnahme des Fahrbetriebes abgeschlossen werden, so kam wieder einmal die V10 C 199 009-2 zu planmäßigen Personenzugehren beim Start in den Mai. Trotz angenehmen Frühlingswetters kamen insgesamt leider am Wochenende nur 66 Fahrgäste, das wird sich aber hoffentlich mit den inzwischen stetig sinkenden Inzidenzwerten in den kommenden Wochen steigern. Künftig werden aber wieder die Dampfloks präsent sein.

Bilder vom Diesellokeinsatz (6 Fotos)

08.05.2021

Arbeitseinsatz zwischen Hp. Stolln und Bahnübergang der Straße nach Grumbach

Knapp ein Dutzend Vereinsmitglieder folgten der Einladung zu einem Arbeitseinsatz, bei dem vorwiegend Erhaltungsarbeiten am Gleis zwischen dem Haltepunkt Andreas-Gegentrum-Stolln und dem Bahnübergang der Straße nach Grumbach auf dem Programm standen. Das regelmäßige Prüfen und ggf. Nachziehen der Schraubverbindung zwischen Schiene und Schwelle dient der Betriebssicherheit und der langfristigen Erhaltung des Gleises.

Bilder vom Arbeitseinsatz (5 Fotos)

Der kurze Zug mit V10c 199 009-2 verläßt den Bahnhof Schmalzgrube
Der kurze Zug mit V10c 199 009-2 verläßt den Bahnhof Schmalzgrube | 08.05.2021 | Foto: Armin-Peter Heinze

Start in den Frühling: Wir fahren am 8. und 9. Mai!

Die Wiederaufnahme des öffentlichen Zugangebotes auf der Preßnitztalbahn startet am 8. und 9. Mai 2021! Die Arbeiten an der Umsetzung der im Bundesgesetz zum Schutz vor der Covid19-Pandemie vorgeschriebenen technischen und organisatorischen Erfordernisse waren erfolgreich. Durch die Kurzfristigkeit dieser Entscheidung fahren wir an diesem Wochenende mit Diesellok. | weiter

30.04.2021

Verschoben auf 15. Oktober 2021: Fototag „Mit Gmp und Pmg durchs Preßnitztal“

Güterzüge mit Personenbeförderung (Gmp) und Personenzüge mit Güterbeförderung (Pmg) stehen im Mittelpunkt unserer Fotozugveranstaltung im Jahr 2021. Wer dabei sein will, kann sich jetzt anmelden! weiter

Probeschachtungen auf dem Bahnhofsgelände, um die Zwangspunkte im Untergrund genau lokalisieren zu können und zu kennen, bevor die Tiefbauarbeiten beginnen.
Probeschachtungen auf dem Bahnhofsgelände, um die Zwangspunkte im Untergrund genau lokalisieren zu können und zu kennen, bevor die Tiefbauarbeiten beginnen. | 29.04.2021 | Foto: Thomas Poth
29.04.2021

Probeschachtungen in Vorbereitung vom Lückenschluss

In Vorbereitung der ab Juni vorgesehenen Tiefbauarbeiten für den 3. Bauabschnitt „Schluss mit der Lücke!“ zum Aufbau weiterer Gleise auf dem Bahnhofsgelände fanden am 29. April Probe- und Suchschachtungen statt, um die notwendigen Zwangspunkte im Untergrund des Gleisbereiches zu kennen. | weiter

Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2021
Jahres- und Veranstaltungsflyer Preßnitztalbahn 2021 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
Logo der Zeitschrift „Der Preß'-Kurier“
Logo der Zeitschrift „Der Preß'-Kurier“

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 3/2021 (180) seit 17. Juni erhältlich. Die nächste Ausgabe folgt Mitte August 2021. | weiter

Terminvormerkung „Schluss mit der Lücke!”: 11./12. und 18./19. September Gleisbau-Arbeitswochenenden

An den beiden Wochenenden 11./12. und 18./19. September wollen wir den Gleislückenschluss im 3. Bauabschnitt „Neuer Bahnhof Jöhstadt - Schluss mit der Lücke!“ vollziehen. Willst Du mitmachen, dann reserviere Dir schon mal den Termin. Nähere Infos in Kürze hier verfügbar. | weiter

Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"
Titelseite der Festschrift "125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt"
06.06.2017

Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn” versandkostenfrei erhältlich

Seit der Festveranstaltung am 1. Juni ist die Festschrift ”125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein-Jöhstadt” erhältlich. | weiter

Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2022
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2022 | 31.12.2021 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Kalender 2022, Souvenirartikel, Gutscheine erhältlich

Auch wenn wir momentan keinen Online-Shop verfügbar haben, sind alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich und nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse. | weiter