970-628

Gattung: KB4

Baujahr: 1929

2. Klasse, betriebsfähig

Bezeichnungen

970-628 [KB 4 tr] (Preßnitztalbahn - 1992 - heute)
970-628 [KB 4] (Deutsche Reichsbahn - 1958 - 1987)
7.1342 (Deutsche Reichsbahn - 1950 - 1958)
K 1342 [B 4] (Deutsche Reichsbahn Gesellschaft- 1929 - 1950)

Lebenslauf

Hersteller
Linke-Hoffmann-Busch Bautzen

Inbetriebnahme
1929, Fabrik-Nummer: ?

Außerbetriebsetzung
1987

Ausmusterung bei der DR
Abbauzug der DR im Bahnhof Großrückerswalde

Übernahme durch Preßnitztalbahn
08.1991

Wiederinbetriebsetzung
1996

Bilder von 970-628 (11 Fotos)

Cover PK 163 | 13.08.2018 | Foto: Der Preß´-Kurier
22.08.2018

„Der Preß´-Kurier“ Ausgabe 163 erschienen

Die Ausgabe 163 (August / September 2018) ist erschienen.
Wie das Titelbild schon andeutet, wird von der ersten Streckenerweiterung der Preßnitztalbahn seit 2005 berichtet, darüber hinaus gibt es einen weiteren Meilensteinbericht zur Geschichte der Preßnitztalbahn und viele weitere interessante Informationen. Jetzt im Briefkasten der Abonnenten, in Bahnhofsbuchhandlungen oder direkt bestellbar.

weiterlesen
 | 01.01.2018 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
12.08.2016

Nach dem Jubiläum ist vor dem Jubiläum - Wir feiern zusammen 50 Jahre LGB

Zum diesjährigen Pfingstfest im Mai begeht der Modellbauer LGB ("Lehmann Garten Bahnen"), ein Bereich der Fa. Märklin, seinen 50. Geburtstag bei der Museumseisenbahn im Preßnitz- und Schwarzwassertal.

weiterlesen
Frau Wendenburg mit ihrer Familie, dem Vereinsvorsitzenden Mario Böhme und Zugführer in Steinbach | 14.07.2018 | Foto: Thomas Poth
14.07.2018

Unser 800 000. Fahrgast

Seit Beginn des Museumsbahnbetriebes 1992 sind bereits über 800 000 Fahrgäste mit uns gefahren! Am Sonnabend wurde mit Frau Wendenburg aus Annaberg-Buchholz der 800 000. am Bahnhof Steinbach begrüßt. Unser Vereinsvorsitzender Mario Böhme erwartete sie dort mit einem bunten Blumenstrauß, einem Kalender unserer Musuemsbahn für 2019 und einem Gutschein der Gastatätte “Forellenhof“.

weiterlesen