24.04.2018

Meppel auf Reisen - Zwei Monate beim Pollo zu Gast

Über die mobile Rampe und den Tieflader der PRESS verließ 99 4511-4 „Meppel“ im Bahnhof Schlössel die Gleise der Museumsbahn, um für die kommenden knapp zwei Monate im Norden Brandenburgs auf dem „Pollo“ beim Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. Dienst zu leisten.
Dort wird mit einer Festwoche mit großem Dampfspektakel vom 5. bis 13. Mai das Jubiläum „25 Jahre Pollo-Verein“ gefeiert. Insgesamt drei Gast-Dampfloks werden zu der Veranstaltung erwartet, neben „Meppel“ wird auch die Lok 20 (Baureihe GR) von der Mansfelder Bergwerksbahn und die 99 574 von der Döllnitzbahn erwartet.

Frau Wendenburg mit ihrer Familie, dem Vereinsvorsitzenden Mario Böhme und Zugführer in Steinbach | 14.07.2018 | Foto: Thomas Poth
14.07.2018

Unser 800 000. Fahrgast

Seit Beginn des Museumsbahnbetriebes 1992 sind bereits über 800 000 Fahrgäste mit uns gefahren! Am Sonnabend wurde mit Frau Wendenburg aus Annaberg-Buchholz der 800 000. am Bahnhof Steinbach begrüßt. Unser Vereinsvorsitzender Mario Böhme erwartete sie dort mit einem bunten Blumenstrauß, einem Kalender unserer Musuemsbahn für 2019 und einem Gutschein der Gastatätte “Forellenhof“.

weiterlesen
Die ersten Schienenlängen liegen, langsam kommt System in den Gleisbau - dank fachlicher Anleitung und wissbegierigen Lernens. | 25.04.1992 | Foto: André Marks
25.04.2017

Rückblick: Gleisbau begann im April 1992

Am 25. April 1992 startete das Gleisbauzeitalter bei der neuen Preßnitztalbahn. Vor 25 Jahren begann damit der Aufbau von 8 Kilometern Streckengleis zwischen Jöhstadt und Steinbach. Nicht verwundern wird dabei, dass ein Großteil der Aktiven, die an diesem Wochenende die ersten 300 Meter Gleis montierten, auch heute noch aktiv bei der Museumsbahn mitarbeitet.

weiterlesen
 | 16.08.2015 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
15.08.2015

Touristische Unterrichtungstafel für Preßnitztalbahn an der A 72

Wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr des Freistaates Sachsen durch seine Stelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am 14. August 2015 mitteilte, weist an der A 72 künftig in Fahrtrichtung Hof zwischen den Anschlussstellen Chemnitz-Süd und Stollberg-Nord eine der charakteristischen braunen Tafeln auf einen lohnenden Abstecher hin.

weiterlesen
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2019 | 30.11.2018 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
15.08.2015

Kalender, Souvenirartikel, Gutscheine und mehr ... unser Shop-Angebot ist komplett erhältlich

Auch wenn wir momentan keinen Online-Shop verfügbar haben, sind alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich und nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse.

weiterlesen