03.09.2017

Die Preßnitztalbahn trauert um einen guten Freund und Unterstützer: Volker Dietel verstorben

Am Freitag, dem 1. September 2017, ist der langjährige Leiter des Deutschen Dampflok Museums in Neuenmarkt-Wirsberg und Vorsitzende des Vereins der Freunde des DDM e.V. völlig unerwartet verstorben. Die IG Preßnitztalbahn e.V. trauert mit den Angehörigen, seinem Verein und allen Eisenbahnfreunden, mit denen Volker eine enge Verbundenheit pflegte.
Volker Dietel war einer der allerersten Eisenbahnfreunde "aus dem Westen", der dem Aufbau der Preßnitztalbahn seit 1992 eng verbunden war und in seiner Rolle als Multiplikator in der aktiven Eisenbahnfreundeszene immer mit vollem Einsatz unermüdlich für die Eisenbahnaktivitäten in den neuen Bundesländern warb. Aus dieser Unterstützung ist eine langjährige persönliche Freundschaft entstanden, die sich auch in einer sehr engen Zusammenarbeit mit dem DDM in Neuenmarkt-Wirsberg niederschlug. Für die IG Preßnitztalbahn e.V. ist das DDM eines der markantesten Vorbilder in Deutschland bei der authentischen Gestaltung einer lebendigen Eisenbahngeschichte. Es wird geraume Zeit dauern, diesen Verlust zu verstehen und mit ihm Leben zu lernen.

Für den Vorstand der IG Preßnitztalbahn e.V.
Jörg Müller

Cover PK 161 | 09.04.2018 | Foto: Der Preß´-Kurier
18.04.2018

"Der Preß´-Kurier" Ausgabe 161 erschienen

Die Ausgabe 161 (April / Mai 2018) ist erschienen und in Kürze auch bei den Abonnenten im Briefkasten und in den Bahnhofsbuchhandlungen erhältlich.
Schwerpunkte der Ausgabe sind Arbeiten an der Museumsbahnstrecke, 10 Jahre RüBB - dem Ereignis ist auch das Titelbild gewidmet, sowie ein Bericht über die Wiederbelebung des ehemaligen Bw Pockau-Lengefeld sowie viele andere interessante Themen.

weiterlesen
18.04.2018
Plakat Pfingsten 2018 | 19.05.2018 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
18.04.2018
Plakat Höhepunkte Sommer 2018 | 31.05.2018 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
 | 16.08.2015 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
15.08.2015

Touristische Unterrichtungstafel für Preßnitztalbahn an der A 72

Wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr des Freistaates Sachsen durch seine Stelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am 14. August 2015 mitteilte, weist an der A 72 künftig in Fahrtrichtung Hof zwischen den Anschlussstellen Chemnitz-Süd und Stollberg-Nord eine der charakteristischen braunen Tafeln auf einen lohnenden Abstecher hin.

weiterlesen