Ankündigung | Zu Pfingsten gibts vieles doppelt

Unser (vorläufiges und grobes) Programm für die drei Tage vom 19. bis 21. Mai,

an denen wir in Jöhstadt zusammen mit LGB/Märklin und der Verlagsgruppe Bahn das Jubiläum "50 Jahre LGB" feiern:

  • Umfangreicher Fahrbetrieb bis in die Nacht. Die Züge werden zwischen Jöhtadt und Steinbach im Stundentakt verkehren.
  • Sechs Dampflokomotiven unter Dampf, darunter die avisierten Gastfahrzeugee 99 4652, 99 4632 sowie zwei RüBB-Reko-Wagen (und ggf. weitere Überraschungsgäsze)
  • Festzelt am Bahnhof Jöhstadt mit Kulturveranstaltungen
  • Festgelände an und in der Fahrzeughalle mit Modellbahnausstellung (Schwerpunkt der Ausstellung Maßstab 1: 22,5 (LGB). Der Eintritt zur Veranstaltung ist in diesem Jahre frei, die Kosten und Auslagen der Ausstellung werden durch die Veranstaltungspartner übernommen.
  • Shuttlezüge Bahnhof Jöhstadt – Fahrzeughalle, tagsüber mindestens aller 20 Minuten
  • Festgelände am Bahnhof Steinbach
  • Präsentationen von diversen Originalfahrzeugen und LGB-Modellen nebeneinander oder über geeignete Fotostandpunkte.
  • Ausflugslinie Preßnitztal (Bus zwischen Wolkenstein und Steinbach) ist in Betrieb. (Achtung: Aufgrund Umleitungsstrecke keine Halte in Mittelschmiedeberg und Oberschmiedeberg; noch in Klärung ist ein verdichteter Fahrplan am Pfingstmontag zum Deutschen Mühlentag mit Halt an der Neubert-Mühle Mittelschmiedeberg.
99 1590-1 leistet 99 1542-2 zwischen Schmalzgrube und dem Haltepunkt Loreleifelsen Vorspann | 06.05.2016 | Foto: Armin-Peter Heinze

Ankündigung | "Zwei IV K mit Güterzügen auf der Preßnitztalbahn" am 29. Juni

Fotofreunde können sich den 29. Juni 2018 vormerken, denn da gibt es die diesjährige Fotoveranstaltung der Preßnitztalbahn! An diesem Tag sind verschiedene Güterzuggarnituren geplant – u.a. mit einer IFA-S4000-Feuerwehr auf einem K-Wagen. Da am Wochenende das 12. Jöhstädter Oldtimerfest stattfindet, werden schon am Freitag viele Straßen-Oldtimer entlang unserer Strecke unterwegs sein.

weiterlesen
 | 16.08.2015 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
15.08.2015

Touristische Unterrichtungstafel für Preßnitztalbahn an der A 72

Wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr des Freistaates Sachsen durch seine Stelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am 14. August 2015 mitteilte, weist an der A 72 künftig in Fahrtrichtung Hof zwischen den Anschlussstellen Chemnitz-Süd und Stollberg-Nord eine der charakteristischen braunen Tafeln auf einen lohnenden Abstecher hin.

weiterlesen