Ältere Nachrichten und Geschichte

Die IK Nr. 54 als Zuglok für den historischen Truppentransport am 20. Mai 2017
Die IK Nr. 54 als Zuglok für den historischen Truppentransport am 20. Mai 2017
20.05.2017

Sächsischer Truppentransport im Preßnitztal

Das Sächsische Jägerbataillon des Militärhistorischen Darstellungsverein Sachsen e.V. wird am 20. Mai einen Truppentransport der damaligen Zeit nachstellen. Der Transport wird in mehreren Etappen von Steinbach nach Jöhstadt stattfinden. Der Zug soll von der I K Nr. 54 gezogen werden und aus Flachwagen bestehen, auf denen historisches Militärmaterial geladen sein wird. | weiter

Die I K Nr. 54 im Bahnhof Jöhstadt
Die I K Nr. 54 im Bahnhof Jöhstadt
06.05.2017

Jetzt Sitzplatz im IK-Zug zu Pfingsten reservieren!

Zu Pfingsten 2017 wird auf der Preßnitztalbahn der IK-Zug unterwegs sein. | weiter

Die ersten Schienenlängen liegen, langsam kommt System in den Gleisbau - dank fachlicher Anleitung und wissbegierigen Lernens.
Die ersten Schienenlängen liegen, langsam kommt System in den Gleisbau - dank fachlicher Anleitung und wissbegierigen Lernens. | 25.04.1992 | Foto: Andre Marks
25.04.2017

Rückblick: Gleisbau begann im April 1992

Am 25. April 1992 startete das Gleisbauzeitalter bei der neuen Preßnitztalbahn. Vor 25 Jahren begann damit der Aufbau von 8 Kilometern Streckengleis zwischen Jöhstadt und Steinbach. Nicht verwundern wird dabei, dass ein Großteil der Aktiven, die an diesem Wochenende die ersten 300 Meter Gleis montierten, auch heute noch aktiv bei der Museumsbahn mitarbeitet. | weiter

Die IV K 99 1542-2 der Preßnitztalbahn zu Gast für Probefahrten auf der Ybbstalbahn-Bergstrecke in Niederösterreich, hier aufgenommen am Bahnhof Kiemberg-Gaming.
Die IV K 99 1542-2 der Preßnitztalbahn zu Gast für Probefahrten auf der Ybbstalbahn-Bergstrecke in Niederösterreich, hier aufgenommen am Bahnhof Kiemberg-Gaming.
22.04.2017

99 1542 zu Gast auf der Ybbstalbahn-Bergstrecke

Die IV K 99 1542-2 der Preßnitztalbahn weilte im April für ein paar Tage zu Probefahrten auf der 760 mm schmalspurigen Ybbstalbahn in Niederösterreich. | weiter

Beim Arbeitseinsatz am 25. März wurde die Strecke einem Frühjahrsputz unterzogen.
Beim Arbeitseinsatz am 25. März wurde die Strecke einem Frühjahrsputz unterzogen.
14.04.2017

Aktivitäten im Februar und März

Über die Ereignisse, Aktivitäten und Veranstaltungen auf und entlang der Museumsbahn im Februar und März wird im „Preß´-Kurier“ Ausgabe 155 (Ausgabe 2/2017) berichtet. | weiter

Veranstaltungsankündigung 20. Mai 2017: Sächsischer Truppentransport im Preßnitztal im 19. Jahrhundert

Eine Fotoveranstaltung der besonderen Art findet am 20. Mai statt: Parallel zum regulären 1-Zug-Fahrbetrieb werden Militärdarsteller das Preßnitztal bevölkern und die Preßnitztalbahn (zeitlich nicht ganz authentisch) zu einem Truppentransport zwischen den verschiedenen Heerlagern verwenden. Für attraktive Fotomotive dürfte gesorgt sein. Zum Einsatz kommen die IK Nr. 54 und Wagen aus dem IK-Zug. Das Fotografieren bei der Veranstaltung ist ohne Teilnahmebeitrag möglich.

Nachtzug in Schmalzgrube.
Nachtzug in Schmalzgrube. | 14.01.2017 | Foto: Ondřej Zaoral
16.01.2017

Gedenkveranstaltung am 13. Januar 2017

Etwas „außer der Reihe“ fand zum 33. Jahrestag der Einstellung des Eisenbahnbetriebes zwischen Niederschmiedeberg und Jöhstadt auch in diesem Jahr eine Gedenkveranstaltung statt. Ansonsten veranstaltet der Verein diese seit 1994 im regelmäßigen Abstand von fünf Jahren, diesmal auch um in diesem Jubiläumsjahr auf diesen Termin als sichtbaren Beginn der schrittweisen Einstellung der alten Preßnitztalbahn hinzuweisen. | weiter

Mit einer Präsentation wurden den Vertretern von Medien sowie Vertretern der Anliegergemeinden des Preßnitz- und Schwarzwassertales die Schwerpunkte des Veranstaltungsjahres 2017 vorgestellt. Foto: Jörg Müller
Mit einer Präsentation wurden den Vertretern von Medien sowie Vertretern der Anliegergemeinden des Preßnitz- und Schwarzwassertales die Schwerpunkte des Veranstaltungsjahres 2017 vorgestellt. Foto: Jörg Müller
13.01.2017

Mit Presseveranstaltung ins Jubiläumsjahr

Bei einer Presseinformationsveranstaltung in der Ausstellungs- und Fahrzeughalle wurde den versammelten Gästen und Medienvertretern ein umfassender Überblick über die Veranstaltungsschwerpunkte der einzelnen Monate sowie Details zu einzelnen Thementagen vorgestellt. | weiter

21.12.2016

Unser Weihnachtszug ist für dich unterwegs!

Auch nach den Weihnachtsfeiertagen - sozusagen zwischen den Jahren - fahren wir täglich! Vom 27. Dezember bis zum 1. Januar sind unsere Züge unterwegs - komm doch mal vorbei!

11.12.2016

Warten auf den Schnee

Noch ist es nicht so weit, aber sicher werden auch solche Motive in diesem Winter wieder möglich sein, wenn Frau Holle ihre Pracht im Preßnitztalbahn abwirft. Unser Zug mit der sächsischen IV K 99 1542-2 verläßt am 1. Dezember 2012 Schmalzgrube - wir wünschen eine schöne Weihnachtszeit!

07.12.2016

Aktivitäten im Oktober und November

Bis Ende Oktober waren die Züge der Museumsbahn an jedem Wochenende auf der Strecke unterwegs, Arbeitseinsätz von Vereinsmitgliedern fanden zur Instandhaltung der Infrastrukturanlage statt und in der Werkstatt der Museumsbahn wurden die Fahrzeuge auf die kommende Winter- und Weihnachtssaison vorbereitet. Im Oktober und November fanden aber auch eine größere Anzahl von Messen, Ausstellungen und weiter

Veranstaltungsankündigung "Dampfzugbetrieb wie Anfang der 1980er Jahre"
Veranstaltungsankündigung "Dampfzugbetrieb wie Anfang der 1980er Jahre" | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Veranstaltungsankündigung 6. Mai 2016: Dampfzugbetrieb wie Anfang der 1980er Jahre

Die Güterzugfotoveranstaltung wird einmal ganz in den üblichen Alltag im Zugbetrieb auf der Preßnitztalbahn am Anfang der 1980er Jahre eintauchen. Personen- und Güterzüge befuhren damals noch die Gesamtstrecke. In Steinbach und Schmalzgrube finden Zugkreuzungen zwischen Güterzügen und Personenzügen statt, die zwei IV K 99 1542-2 und 99 1590-1 sind abwechselnd vor den Zügen im Einsatz. In den Güterzügen fahren aufgebockte Regelspurgüterwagen der Gattung Hbs und Ommu. | weiter

Zu Ostern 2016 heisst es Abschied nehmen von Lok "Aquarius C.", die nach den Fahrtagen Fristablauf hat.
Zu Ostern 2016 heisst es Abschied nehmen von Lok "Aquarius C.", die nach den Fahrtagen Fristablauf hat. | 26.03.2016 | Foto: Jörg Müller
11.03.2016

Vier Tage Dampfbetrieb zu Ostern - Rückkehr von IV K 99 1542-2 und Abschied von Lok Aquarius C.

Der Osterfahrbetrieb der Preßnitztalbahn vom 25. bis 28. März wird von zwei fahrzeugtechnischen Höhepunkten geprägt: Während die IV K 99 1542-2 nach absolvierter Hauptuntersuchtung quasi fabrikneu wieder ins Fahrgeschäft einsteigt, heisst es Abschied nehmen von der blauen Schlepptenderlok Aquarius C. Deren Einsatzerlaubnis läuft mit Fristablauf ab und eine neuerliche Aufarbeitung ist vorerst nicht geplant. | weiter

Mit Dampf durchs winterliche Preßnitztal

Auch in diesem Jahr bietet die Preßnitztalbahn zu den Winterferien in den mitteldeutschen Bundesländern wieder Dampfbetrieb und befördert Besucher und Wintersportler zwischen Jöhstadt und Steinbach. Bei günstigen Winterbedingungen bietet sich natürlich auch die Mitnahme von Wintersportgeräten an, die in den Zügen der Museumsbahn kostenfrei befördert werden. Die „Hutz’lstub“ am Lokschuppen bietet warme Speisen und Getränke und auch im Bistrowagen im Zug ist Stärkung zu erhalten.

Die neue Bahnhofspyramide zwischen Bahnhofsgebäude und Firmensitz der PRESS, im Hintergrund die Laderampe.
Die neue Bahnhofspyramide zwischen Bahnhofsgebäude und Firmensitz der PRESS, im Hintergrund die Laderampe. | 23.12.2015 | Foto: Jörg Müller
23.12.2015

Frohe Weihnachten allen Freunden der Preßnitztalbahn

Der Vorstand der IG Preßnitztalbahn e.V. wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Förderern der Museumsbahn zwischen Steinbach und Jöhstadt ein fröhliches und erholsames Weihnachtsfest. Mögen alle persönlichen Geschenkwünsche durch einen fleißigen Weihnachtsmann in Erfüllung gehen … | weiter

5

Cover PK 178
Cover PK 178 | 13.02.2021 | Foto: Der Preß´-Kurier
20.02.2021

„Der Preß’-Kurier“ Februar / März 2021 erschienen

Corona-bedingt halten sich im aktuellen Heft des PK die Meldungen zum Fahrbetrieb in Grenzen, doch sorgte der zeitweilig intensive Winter überall für Herausforderungen bei der Beräumung des Schnees. Neben Berichten von der Preßnitztalbahn bietet die Ausgabe wieder eine große Vielzahl an Meldungen und Berichten zu Schmalspur- und Regelspuraktivitäten sowie Ankündigungen für mehrere anstehende Veranstaltungen. | weiter

Cover PK 177
Cover PK 177 | Foto: Der Preß´-Kurier
21.12.2020

„Der Preß’-Kurier“ Dezember 2020 / Januar 2021 erschienen

Neben aktuellen Informationen über die Museumsbahn und einem Reisebericht von der alten Preßnitztalbahn hält das Heft auf 60 Seiten zahlreiche weitere historische Erinnerungen an Schmalspurbahnen bereit. Natürlich fehlen auch wieder die informativen Berichte der Aktivitäten auf andern Bahnen nicht, verschiedene Buchempfehlungen bieten sich natürlich jetzt für die Zeit um den Jahreswechsel besonders an. | weiter

30.04.2021

Verschoben auf 15. Oktober 2021: Fototag „Mit Gmp und Pmg durchs Preßnitztal“

Güterzüge mit Personenbeförderung (Gmp) und Personenzüge mit Güterbeförderung (Pmg) stehen im Mittelpunkt unserer Fotozugveranstaltung im Jahr 2021. Wer dabei sein will, kann sich jetzt anmelden! weiter

Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2021
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2021 | 30.11.2020 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Kalender 2021, Souvenirartikel, Gutscheine erhältlich

Auch wenn wir momentan keinen Online-Shop verfügbar haben, sind alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich und nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse. | weiter