Ältere Nachrichten und Geschichte

Die leistungsstärkste und die leistungsschwächste Dampflok im Betriebspark bei der Preßnitztalbahn bestreiten das Dampfwochenende zum Frühlingsanfang am 21. und 22. März.
Die leistungsstärkste und die leistungsschwächste Dampflok im Betriebspark bei der Preßnitztalbahn bestreiten das Dampfwochenende zum Frühlingsanfang am 21. und 22. März. | 22.03.2015 | Foto: Jörg Müller
02.03.2015

Zum Frühlingsanfang mit der Kraft von zwei Dampfloks

Den Fahrbetrieb am 21. und 22. März 2015 mit dem Start in den Frühling bestreiten die sä. I K Nr. 54 und die sä. VI K 99 1715-4 im Stundentakt zwischen 10 und 16 Uhr ab Jöhstadt. Erstmals sind damit die leistungsstärkste und größte sowie die jüngste Dampflok im Fahrzeugpark der Preßnitztalbahn gemeinsam zu erleben. | weiter

01.12.2014

Adventsfahrtage mit 2-Zug-Betrieb und Busanbindung mit der Ausflugslinie Preßnitztal

Am Wochenende 6. und 7. Dezember verkehren auf der Preßnitztalbahn nicht nur zwei Züge mit IV K 99 1542-2 und VI K 99 1715-4 im Stundentakt - auch der Zubringerverkehr mit den Bussen von der Erzgebirgsbahn wird erstmalig auch zum Adventsfahrbetrieb angeboten. In den Zügen der Museumsbahn ist natürlich wieder der Nikolaus im Einsatz, der für die „kleinen“ Gäste auch ein Präsent dabei hat. | weiter

31.10.2014

99 1594-3 - Vierte Lok der sächsischen Gattung IV K bereichert Fahrzeugpark der Preßnitztalbahn

Zum 31. Oktober 2014 konnte die IG Preßnitztalbahn e.V. mit der IV K 99 1594-3 die vierte Lok der sächsischen Gattung IV K und damit die fünfte Dampflok insgesamt in ihren Bestand nehmen. Die Lok wird gegenwärtig geschützt außerhalb von Jöhstadt abgestellt und soll mittelfristig optisch aufgearbeitet und zunächst für Präsentationen außerhalb der Museumsbahn eingesetzt werden. weiter

Logo der Messe "modell-hobby-spiel" 2014
Logo der Messe "modell-hobby-spiel" 2014 | 03.10.2014 | Foto: Leipziger Messe Modell Hobby Spiel
06.10.2014

Erfolgreiche Messepäsenz auf „modell-hobby-spiel“ in Leipzig

Mit einem wieder originell gestalteten Messestand, diesmal jedoch ohne großem Fahrzeug, präsentierte sich die IG Preßnitztalbahn e.V. auf dem Gemeinschaftsstand der Dampfbahn-Route Sachsen bei der Tourismus- und Erlebnis-Messe „modell-hobby-spiel“ vom 3. bis 5. Oktober. | weiter

Veranstaltungsankündigung: Ausstellung "Historische Impressionen entlang der Preßnitztalbahn" 3.-5. Oktober 2014
Veranstaltungsankündigung: Ausstellung "Historische Impressionen entlang der Preßnitztalbahn" 3.-5. Oktober 2014 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Veranstaltungsankündigung: Ausstellung „Historische Impressionen entlang der Preßnitztalbahn“ 3.-5. Oktober 2014

Eine Ausstellung historischer Ansichtskarten aus den Jahren 1897 bis 1989 mit Motiven entlang der Preßnitztalbahn wird vom 3. bis 5. Oktober von 10 bis 18 Uhr in der Ausstellungs- und Fahrzeughalle zu sehen sein. Der Eintritt ist frei! | weiter

Aufruf zur Spendenaktion "Erste Neue Weichen"
Aufruf zur Spendenaktion "Erste Neue Weichen" | 01.06.2014 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
18.08.2014

Spendenaktion „Erste Neue Weichen“ gut angelaufen

Innerhalb der ersten beiden Monate konnte bereits ein Spendeneingang in Höhe von rund 10.000 Euro auf dem Spendenkonto für die neue Spendenaktion verzeichnet werden. Insgesamt 46 Spender haben bereits ihre Unterstützung mit einer Spende bekundet. Mit der Spendenaktion soll ein Teil der notwendigen Aufwendungen finanziert werden, die für die erste Erweiterung der Gleisanlagen des Bahnhofes in Jöhstadt seit 1993 geplant sind. | weiter

Veranstaltungsankündigung: 99 4511-4 zu Gast beim Rasenden Roland

Vom 10. bis 12. Oktober präsentiert die Rügensche BäderBahn ein Veranstaltungshighlight zwischen Lauterbach und Göhren, wenn „Meppel“ 99 4511-4 vor verschiedenen Zuggarnituren für Fotofreunde zum Einsatz kommt. Damit soll auch an den früheren Einsatz der Lok auf der Rügener Nordstrecke erinnert werden, als sie zwischen 1961 und 1966 schon auf Deutschlands größter Insel weilte. Für die Eisenbahnfans ist mit dem Einsatz der Lok an allen drei Tagen ein abwechslungsreiches Programm vorgese | weiter

Cover PK 139
Cover PK 139 | 10.08.2014 | Foto: Der Preß´-Kurier
17.08.2014

Der Preß´-Kurier 4/2014 #139 erschienen

Am 15. August ist die Ausgabe #139 des „Preß´-Kurier“ erschienen. Auf dem Titelbild ist eine Impression von „Historik Mobil 2014“ im Zittauer Gebirge. In umfangreichen Artikeln wird insbesondere über die aktuellen Projekte und Aktivitäten bei der Preßnitztalbahn in den vergangenen beiden Monaten, über den Stand zur neuen Spendenaktion „Erste neue Weichen“ sowie über das 10. Oldtimerfest im Bahnhof Steinbach berichtet. | weiter

11.08.2014

Über 10 Millionen Aufrufe der Beiträge auf der Google-Plus-Seite der Preßnitztalbahn

Seit Start der Google+-Seite der Preßnitztalbahn sind die über 446 Beiträge insgesamt mehr als 10.000.000 angeschaut worden, über 5.000 mal kommentiert und über 51.000 mit einem „+1“ versehen worden. Damit trägt die G+ Seite zu einer Steigerung des Bekanntheitsgrades bei vielen G+-Nutzern bei, die bisher über andere Kanäle der Werbung und Öffentlichkeitsarbeit kaum erreicht werden können.

21.07.2014

Wir trauern um unser Ehrenmitglied Jonny Rösch

Am 20. Juli 2014 verstarb unser Ehrenmitglied und langjähriger Freund, Förderer und Unterstützer der Museumsbahn, Vollblut-Eisenbahner Jonny Rösch. weiter

Cover PK 138
Cover PK 138 | 06.06.2014 | Foto: Der Preß´-Kurier
17.06.2014

Der Preß´-Kurier Ausgabe Juni/Juli 2014 (Nr. 138) erschienen

In der aktuellen Ausgabe des Preß´-Kurier gibt es einen umfangreichen Baubericht zu der Großbaustelle mit den zwei Brücken in Km 22,0 und 22,2 sowie den Anlagen im Umfeld von Fahrzeughalle und Lagerhalle. Darüber hinaus bietet das Heft wieder einen gewohnt umfangreichen Querschnitt über das Geschehen bei Bahnen, Vereinen und Museen in Sachsen und darüber hinaus. | weiter

Aufruf zur Aktion "Erste neue Weichen"
Aufruf zur Aktion "Erste neue Weichen" | 01.06.2014 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.
15.06.2014

Neue Spendenaktion „Erste Neue Weichen“ soll ersten Erweiterungsabschnitt im Bahnhof Jöhstadt unterstützen

Bereits im Oktober 2014 soll der Bahnhof Jöhstadt möglichst um einige Gleise und Weichen erweitert sein, dafür wurde im Herbst 2013 die Baufreiheit geschaffen. Es soll eine Verlängerung für das Bahnhsteiggleis sowie ein Abstellgleis und eine Weichenverbindung für das Umfahren der Lokomotiven hinzu kommen. Dazu brauchen wir die Unterstützung unserer Freunde und Förderer - mit der Spendenaktion „Erste Neue Weichen“ sollen bis zum Jahresende 2014 insgesamt 50.000 Euro zusammen kommen. | weiter

Veranstaltungsankündigung 4. Juli 2014: Fotoveranstaltung „Güterverkehr wie in den Siebzigern“

Am 4. Juli verkehren auf der Preßnitztalbahn wieder einmal Güterzüge, gezogen von den beiden betriebsfähigen IV K-Maschinen 99 1542-2 und 99 1590-1, im Stil der 1970er Jahre. Diese Zeit ist für viele Eisenbahnfreunde als der Höhepunkt des Schmalspurgüterverkehrs auf Sachsens Schmalspurbahnen bekannt - danach nahm dieser bekanntlich rapide ab. Zur Güterzugveranstaltung wollen wir noch einmal in diese Zeit eintauchen … | weiter

03.06.2014

Danke an alle Unterstützer - Leider hat es in diesem Jahr nicht gereicht

Bei der Aktion der ING-DiBa im Jahr 2014 konnten wir 1.243 Stimmen für uns gewinnen - vielen Dank an alle, die uns in den vergangenen Wochen mit ihren Stimmen unterstützt haben. Leider hat es nicht gereicht - wir sind nur auf Rang 265 gelandet, 48 Stimmen haben uns zum Schluss zum Platz 250 gefehlt. Schade, aber wir hoffen natürlich weiterhin auf die Unterstützer und Freunde unseres Vereines für unsere vielfältigen Projekte.

5

Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2022
Deckblatt Kalender „Unterwegs mit der Preßnitztalbahn“ 2022 | 31.12.2021 | Foto: Sammlung IG Preßnitztalbahn e.V.

Kalender 2022, Souvenirartikel, Gutscheine erhältlich

Auch wenn wir momentan keinen Online-Shop verfügbar haben, sind alle unsere bekannten Verkaufsartikel weiterhin erhältlich und nur einen Telefonanruf oder eine Mail entfernt. Wir liefern auf Rechnung oder Vorkasse. | weiter

Terminvormerkung „Schluss mit der Lücke!”: 11./12. und 18./19. September Gleisbau-Arbeitswochenenden

An den beiden Wochenenden 11./12. und 18./19. September wollen wir den Gleislückenschluss im 3. Bauabschnitt „Neuer Bahnhof Jöhstadt - Schluss mit der Lücke!“ vollziehen. Willst Du mitmachen, dann reserviere Dir schon mal den Termin. Nähere Infos in Kürze hier verfügbar. | weiter

Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn
Edmondsonsche Fahrkarten der Preßnitztalbahn | 14.04.2019 | Foto: Armin-Peter Heinze

Fahrpreise

Einfache Fahrt

Kinder: 5 €
Erwachsene: 7 €

Hin- und Rückfahrt

Kinder: 6 €
Erwachsene: 12 €

Familienkarte (Hin- und Rückfahrt)

2 Erwachsene mit bis zu 5 Kindern (6 bis 14 Jahre): 25 €

Tageskarte

Kinder: 10 €
Erwachsene: 20 € | weiter
Cover PK 180
Cover PK 180 | 09.06.2021 | Foto: Der Preß´-Kurier
17.06.2021

„Der Preß’-Kurier“ Juni / Juli 2021 erschienen

Wie üblich wird in der aktuellen Ausgabe des „PK“ umfangreich über die Aktivitäten in den vergangenen beiden Monaten auf der Museumsbahn berichtet, erstmals wird zudem in einem Modellbahn-Beitrag der Bau des Lokschuppens Jöhstadt und des Wasserhauses Steinbach im Maßstab 1:22 geschildert. Ein besonderer Rückblick ist im Heft der Gründung der DB Erzgebirgsbahn vor 20 Jahren gewidmet, viele weitere Beiträge laden zudem wieder zum Besuch der verschiedenen Bahnen und Museen ein. | weiter